September 2012

Office-Blog

Der österreichische Blog für Anwender und Fans der Produktivitätslösungen von Microsoft.

Mein Lieblingsfeature in Excel 2013: Flash Fill

Das wird definitiv mein Lieblingsfeature in Excel werden: Flash Fill. Man kennt ja das Problem: ich habe Daten in Excel, die ich in einem anderen Format brauche. Zum Beispiel Telefonnummern, die ich mit Ländervorwahl und Ortsvorwahl brauche. Oder den Namen von Personen in einer Spalte und nicht getrennt in Vor- und Nachname (oder genau umgekehrt ). Statt dass ich mich nun wie früher mit Verketten-Funktionen (und anderem Gesocks) herumärgern muss...

Gratis Office auf Windows RT Geräten

Seit kurzem ist es heraussen: Office 2013 wird es gratis in der Version Office Home & Student 2013 RT für ARM Prozessoren geben, also speziell für low-cost Tablets. Es kommt mit der speziell für ARM Prozessoren entwickelten Windows Version “Windows RT” mit. Offie Home&Student 2013 RT enthält – so wie das normale Office Home&Student – die Applikationen Word, Excel, OneNote, und PowerPoint und läuft auf “ARM-typischen” Geräten, die zu...

Timelines Everywhere

Auf dem internationalen Project Blog gibt es unter unter folgend Link http://blogs.office.com/b/project eine schöne Beschreibung welche Möglichkeiten es in der nächsten Version von “SharePoint” und “Project Web App” gibt Timelines und Tasklisten zu sharen. Ein Zitat vom Blog: Communicate the high level plan to team members and stakeholders! Mehr Info zur nächsten Version von Microsoft Project auf der TPG Veranstaltung am 20.09.2012. Mehr Infos! ...

Neuerungen in SharePoint – zentrale Investitionsbereiche

In nachfolgendem Artikel in der Computerwoche beschreibt unser Lösungspartner Campana & Schott eindrücklich, wie sich SharePoint über die Jahre entwickelt hat und was die bevorstehende Release für das moderne Unternehmen bewirken kann. Campana & Schott streicht heraus, dass sich die Investition vor allem in folgenden Bereichen zeigt: Cloud Readiness – Anwendungen wurden für die Cloud und hybride Szenarien entwickelt und geplant. ...

Outlook 2013 im Überblick–Teil 1

Jaja, gerade Outlook ist DIE Hauptapplikation für viele Officebenutzer. Grund genug, sich das neue Outlook in der Preview genauer anzuschauen. Zunächst ist da mal die Einrichtung: Wie auch bei Outlook 2007 und 2010 üblich ist der Auto Account Setup für neue eMail-Accounts sehr angenehm. Einfach bei der Frage eMail Unterstützung auf Ja drücken, und die eMail Adresse eingeben (oder, wenn man in der Firmendomaine angemeldet ist, nimmt er automat...