All posts tagged 'Clutter'

Office-Blog

Der österreichische Blog für Anwender und Fans der Produktivitätslösungen von Microsoft.

Wissensarbeiter: Die Hälfte der Arbeitszeit unproduktiv

Ihr kennt das vermutlich: Man sieht nur mal schnell auf Facebook, spielt eine Runde Solitaire oder liest einen interessanten Blog im Internet. Man sollte doch meinen, dass das uns die wertvolle Arbeitszeit stiehlt und ‘unproduktiv’ macht. Eine neue Umfrage unter 400 Wissensarbeiter aus der IT, Marketing und Finanzen, ergab, dass ein Großteil der Informationsarbeiter die Hälfte ihrer Arbeitszeit als unproduktiv ansieht. Doch dabei geht es nicht um oben genanntes Spielen oder Surfen. Im Gegenteil: 60 Prozent der Befragten verlieren wertvolle Zeit bei eigentlichen Arbeitsabläufen, wie dem Bearbeiten und der Suche nach beruflichen E-Mails - die meiste Zeit geht dabei für das Ausfiltern unwichtiger Informationen verloren. Ein Job, den seit kurzem Clutter – die digitale Putzfrau - automatisch erledigen kann. Zwei Drittel der Wissensarbeiter fordern daher eine gute Strukturierung der Arbeitsaufgaben mit klaren Zielen und Abläufen. Die Zukunft der Arbeit muss sich also verändern – und tut dies bereits: Kommunikation und Kollaboration stehen dabei im Mittelpunkt. Es geht nicht mehr um Informationen sammeln, sondern um das produktive Arbeiten mit diesen Informationen – egal ob im Büro, von unterwegs oder von zu Hause. Und tatsächlich können bereits mehr als 80 Prozent der Befragten ihren Arbeitsort und –zeit frei wählen. Was Flexibilität nun mit Produktivität zu tun haben soll? Knapp 70 Prozent bewerten mobiles Arbeiten als produktivitätssteigernd. Teamwork und moderne Technik aus der Cloud sind für die Befragten Triebfedern von Produktivität in ihren Unternehmen. Wie gestaltet ihr euren Arbeitstag produktiv? Nutzt ihr bereits neue Technologien, um produktiv arbeiten zu können?

Stopp dem Durcheinander! Mit Office 365 Clutter–in unserem Video-Tutorial

Wir alle kennen das: Man öffnet morgens seine Outlook Inbox und eine Unmenge an neuer Emails trudelt ein. Dann heißt es erstmal sortieren, filtern, priorisieren…und das kann dauern! Mit Office 365 bringen wir dir die Antwort auf dieses Problem: Clutter! Clutter hilft Dir wichtige Nachrichten von unwichtigen E-Mail Nachrichten zu trennen. Damit hast Du mehr Zeit für wichtige Nachrichten. Die Clutter-Funktion lernt, wie du Deine E-Mail-Nachrichten priorisierst und hilft Dir dann, indem sie Nachrichten mit geringer Priorität in einem separaten Ordner ablegt (dank einer täglichen Zusammenfassung übersiehst du aber trotzdem nichts). Unterwegs kannst du diese Möglichkeit ebenfalls mithilfe des Posteingangs mit Fokus nutzen. Setze ganz leicht die richtigen Prioritäten – mit Office 365 und Clutter! So bleibt mehr Zeit für das Wesentliche! Euer Office-Blog Team PS: Wir genießen schon unser (fast) E-Mail-freies Leben!

Es ist soweit: Clutter wird für Office 365 Unternehmenskunden ausgerollt!

Darf ich vorstellen: Clutter Der Rollout von Clutter als zusätzliche Funktion für Office 365 Unternehmenskunden hat begonnen. In einem ersten Schritt wird in english-sprachigen Ländern ausgerollt. Weitere Sprachen werden folgen. Office 365 Kunden, die die First Release Option in den Einstellungen aktiviert haben, sind in jedem Fall die Ersten, die die neue Funktion erhalten. Clutter hilft, die Vielzahl an Email-Nachrichten in unseren Inboxen zu priorisieren, zu sortieren, sodass wir uns auf die wirklich wichtigen Dinge fokussieren können. Clutter basiert auf Machine Learning. Durch meine “Unique Actions” lernt Clutter, welche Emails bevorzugt zu behandeln sind. In den ersten Schritten, kann ich Clutter auch helfen, indem ich Emails, die ich als wenig wichtig erachte, in den Clutter-Ordner verschiebe. In Zukunft übernimmt dies Clutter automatisch, sobald Emails dieser Art eintreffen. Clutter entwickelt sich somit zu meinem “persönlichen Email-Assistenten” auf jedem Endgerät, das ich benutze! Natürlich gehen mir keine Emails verloren. Ich kann mir die Nachrichten im Clutter-Ordner jederzeiit durchsehen. Die Clutter-Benutzererfahrung ist persönlich und reflektiert den eigenen Umgang und die individuellen Präferenzen beim Umgang mit der Inbox. Clutter ist standardmäßig de-aktiviert in unseren Office 365 Inboxen. Jeder Benutzer entscheidet individuell, ob Clutter aktiviert werden soll oder nicht. Sobald Clutter für den Office 365 Tenant Ihres Unternehmens verfügbar ist, können Sie das Service über das Outlook Web App (OWA) Options Menü aktivieren. In der ersten Zeit nach Aktivierung, werden Sie noch keine Veränderung bemerken. Das ist die Phase, in der Clutter Ihre Email-Präferenzen kennen lernt, um Sie später optimal zu unterstützen.Sie können Clutter jederzeit wieder de-aktivieren.