All posts tagged 'Video'

Office-Blog

Der österreichische Blog für Anwender und Fans der Produktivitätslösungen von Microsoft.

VELUX Group & Global Collaboration–wie sich ein globales Unternehmen wandelt

Velux Gruppe wandelt sich zu einem globalen Netzwerk-Unternehmen auf Basis der Microsoft Cloud. Als der einer der weltweiten Pioniere für Bauen und Wohnen mit 70-jähriger Tradition strebt VELUX damit als einer der ersten der Branche den Wandel in eine Netzwerkorganisation an. Jeder Mitarbeiter ist nur einen Klick entfernt Technologisch fungiert Office 365 auf diesem Weg als Plattform für das vernetzte Arbeiten zwischen Kunden, Lieferanten und den verschiedenen Standorten in 40 Ländern. Unternehmenskulturell begleitet die Gruppe diesen Wandel mit der „One VELUX“ Strategie, welche die Verbundenheit innerhalb der Organisation über Zeit- und Landesgrenzen hinweg vorantreibt. „Die Migration zu Office 365 ist nicht unser erster Versuch, die Zusammenarbeit länderübergreifend wie ein Netzwerk zu organisieren – allerdings kam die bisherige Plattform nicht bei unseren Mitarbeitern an“, erklärt Manfred Kopp den Wechsel auf die Microsoft -Technologien. „Office 365 und vor allem Yammer haben einen direkten Effekt auf den standortübergreifenden Wissensaustausch bei Velux. Jeder Mitarbeiter ist jetzt gleich weit entfernt – genau einen Klick, egal wo er sich gerade befindet.“ „Office 365 bringt die Arbeit bei Velux wieder dorthin, wo sie entsteht: Zu den Menschen. Egal wo und mit welchem Device sie gerade arbeiten“, so Dr. Thorsten Hübschen, verantwortlich für das Office Geschäft bei Microsoft Deutschland. „Mit unserer konsequenten Office-Strategie und unserem Engagement für eine flexiblere begleiten wir Unternehmen und Partner wie die Velux Gruppe auf dem Weg zum vernetzten Arbeiten“, ergänzt Hübschen. Die ganze Story findest du hier. Wir wünschen dir viel Spaß beim Lesen

Flottenmanagement über die Cloud–mit Office 365

Vor fast 50 Jahren wurde die Firma Zonsius als Fuhrunternehmen gegründet. Seitdem hat sich der Fuhrpark ständig erweitert und das Unternehmen so vor neue Herausforderungen gestellt. Auch die gewachsene technologische Infrastruktur des Logistikdienstleisters Heinz Zonsius GmbH aus Mannheim entsprach längst nicht mehr den Anforderungen an ein modernes Transportunternehmen. Aus den unterschiedlichen Anwendungen der in der Branche üblichen Software-Lösungen hatte sich ein IT-Mix ergeben, der die tägliche Arbeit im Büro und vor allem in der Fahrerkabine unnötig komplex gestaltete. Mit einem vereinheitlichten System auf Basis von Office 365 wurde nun Abhilfe geschaffen und gleichzeitig die Flexibilität gesteigert. Die Abläufe sind dank der Microsoft Cloud ab sofort mobiler, einfacher und schneller. Analyse und Reporting erlauben transparentere Werte und die Kommunikation mit den Lkw-Fahrern gestaltet sich dank integrierter Tablet-PCs effektiver – egal wo sich die Kollegen gerade befinden.

Wie Cloud- Produktivitätswerkzeuge Kraft Heinz mobile und globale Belegschaft vereinen

Die Schaffung einer florierenden, flexiblen Arbeitsumgebung kann eine große Herausforderung sein, vor allem, wenn es eine sehr mobile und globale Belegschaft umfasst. Eine Möglichkeit, dies zu erleichtern ist durch die Cloud. Viele führende Unternehmen gehen deshalb in die Cloud und genießen deren Vorteile, wie verbesserte Funktionalität, Einfachheit, Mobilität und Kosteneinsparungen. Ein solcher Leader ist Kraft Heinz. Vor der Fusion mit Kraft, entschied Heinz, dass Microsoft Office 365 ProPlus die richtige Strategie ist, um eine einheitliche, mobile-friendly Kommunikation und Zusammenarbeit zu ermöglichen, für einen modernen Arbeitsplatz. Kraft Heinz CIO Leandro Balbinot sagt: "Unsere Mitarbeiter nehmen Tablets und Smartphones rasch an, um Ihre Arbeit auch von unterwegs zu machen. Office 365 ProPlus ist eine flexible Lösung für den Zugriff auf Dateien und Kommunikation mit Kollegen von überall und mit jedem Gerät." Angesichts des enormen potenziellen Nutzen, wollte Heinz die Lösung schnell implementieren und schaffte es in nur 10 Wochen, Office 365 bei 14.000 Nutzer in 32 Ländern zu implementieren. Die Mitarbeiter sind nun auf einer einzigen Version von Office, die immer up-to-date ist. Mobility-Funktionen und die Synchronisierung von Dokumenten sowie deren gemeinsame Nutzung haben sich positiv ausgewirkt, und das Unternehmen hat die Kosten mit dieser vereinfachten IT-Umwelt deutlich reduziert. Um mehr darüber zu erfahren, wie Kraft Heinz Office 365 nutzt um seine weltweite Belegschaft miteinander zu verbinden, die Effizienz zu steigern und Kosten zu sparen, gibt es hier die ganze Geschichte (auf Englisch). Dies ist ein großartiges Beispiel dafür, wie heutige technologische Fortschritte in der Cloud es Unternehmen und Menschen ermöglichen, mehr zu erreichen. Zusammenarbeit bei Kraft Heinz war noch nie so einfach – Dank dem neuen Office 2016, welches perfekt auf Teamwork ausgelegt ist, für einen modernen Arbeitsplatz. Wie Microsoft weiterhin auf sein Engagement zu liefern, um die Produktivität des Unternehmens und die Geschäftsprozesse neu zu erfinden, wird Mitarbeiter in Organisationen wie Kraft Heinz jetzt finde es noch einfacher, ihre besten Arbeiten zusammen mit der Veröffentlichung von Office 2016 zu tun und liefert eine zusammenhängende Menge von Anwendungen und Dienstleistungen für moderne Arbeits, Zusammenarbeit und Teamwork. Um mehr zu erfahren, gehen Sie zu office.com/2016.

Skype for Business Quick-Learning: Wie verwalte ich Kontakte in Skype for Business?

Eines meiner Lieblingsthemen: Wie verwaltet man Kontakte in Skype for Business. Im heutigen Video zeigen wir Ihnen, wie Sie Gruppen erstellen Kontakte hinzufügen und Favoriten festlegen. Damit alle Kontakte am richtigen Ort und schnell verfügbar sind. Wer mehr zu Skype for Business und den neuen Kommunikationstechnologien für Unternehmen erfahren möchte, kommt am Besten zum Solvion UC Stammtisch: Graz: Mittwoch, 10.02.2016, 18 Uhr, KF Uni Graz, 8010 Graz Wien: Donnerstag ,18.02.2016, 18 Uhr, Ort wird bekanntgegeben Hier geht es zu Anmeldung! Informationen über unseren Partner Solvion erhaltet ihr hier: http://www.solvion.net/ Eure Officeblog.at Team

Skype for Business Quick-Learning: Wie teile ich meinen Desktop oder meine Präsentation?

Gemeinsam an Dokumenten zu arbeiten ist nicht nur in der Uni praktisch. Heute zeigen wir euch, wie ihr euren Desktop freigeben, Gesprächspartner auf eure Desktop arbeiten lassen und Dokumente für alle öffnen könnt.

Skype for Business Quick-Learning: Wie erstelle ich ein Business Meeting?

Meetings everywhere. In diesem Video erfahret ihr wie man ein Business Meeting aufsetzt, eine Meetinganfrage erstellt und an einem Meeting teilnehmen kann, auch ohne physisch vor Ort zu sein. Wer mehr zu Skype for Business und den neuen Kommunikationstechnologien für Unternehmen erfahren möchte, kommt am Besten zum Solvion UC Stammtisch: Graz: Mittwoch, 10.02.2016, 18 Uhr, KF Uni Graz, 8010 Graz Wien: Donnerstag ,18.02.2016, 18 Uhr, Ort wird bekanntgegeben Hier geht es zu Anmeldung! Informationen über unseren Partner Solvion erhaltet ihr hier: http://www.solvion.net/ Eure Officeblog.at Team

Skype for Business Quick-Learnings: Wie chatte ich mit Skype for Business?

Mehr Produktivität in 5-Minuten. Heute erhaltet ihr einen kurzen Einblick zum Thema wie chatte ich mit Skype for Business, wie kann ich aus einem Chat Personen anrufen und wie ändere ich Schriftfarben im Chat oder füge Emojis hinzu.

Skype for Business Quick-Learning: Wie telefoniere ich mit Skype for Business

Das 1x1 der Skype for Business Telefonie. In diesem Video erfahrt ihr, wie ihr die Tonqualität vor einem Anruf überprüft, wie ihr jemanden anruft – aus einem Telefonverzeichnis oder über die Eingabe der Nummer – und wie wie ihr Anrufe weiterleiten könnt.


Skype for Business Quick-Learning: Die wichtigsten Benutzer-Einstellungen

Der Wissens-Snack für Zwischendurch. Im heutigen Solvion Kurzvideo erfahrt ihr, wie ihr euren Tages-Status aktualisiert, euren Standort eingebt, euren Anwesenheitsstatus ändert. Außerdem erhaltet ihr einen Überblick, wo ihr euer bevorzugtes Audio-Gerät einstellen könnt und wie eure Rufweiterleitung erfolgen soll.

Skype for Business Quick-Learnings: Telefonie, Chat und Desktop teilen

Möchtet Ihr mit guten Vorsätzen in das neue Jahr starten? Warum nicht zum Thema: Skype for Business? Unser Partner Solvion gibt in den kommenden Wochen Tipps & Tricks rund um “Skype for Business”. Im ersten Kurz-Video erhaltet ihr einen Überblick über die wichtigsten Funktionen wie Telefonie, Chat und das Teilen deines Desktops. Wer mehr zu Skype for Business und den neuen Kommunikationstechnologien für Unternehmen erfahren möchte, kommt am Besten zum Solvion UC Stammtisch: Graz: Mittwoch, 10.02.2016, 18 Uhr, KF Uni Graz, 8010 Graz Wien: Donnerstag ,18.02.2016, 18 Uhr, Ort wird bekanntgegeben Hier geht es zu Anmeldung! Informationen über unseren Partner Solvion erhaltet ihr hier: http://www.solvion.net/ Liebe Grüße und einen guten Start ins Neue Jahr, Eure Officeblog.at Team

Zusammenarbeit 3.0–Dokumente gemeinsam bearbeiten mit Office 2016–in unserem Video-Tutorial

Das neue Office macht das Teilen und Bearbeiten von Dokumenten mit Anderen so leicht wie nie. So kann nun direkt aus Word, PowerPoint, OneNote & Co ein auf OneDrive, OneDrive for Business oder in SharePoint Online gespeichertes Dokument direkt mit anderen geteilt und in Echtzeit gemeinsam bearbeitet werden, ohne dass die Anwendung verlassen werden muss. Mit der Echtzeiteingabe in Word siehst Du direkt, wo andere in einem Word-Dokument Eingaben oder Änderungen durchführen. Viel Spaß bei der Zusammenarbeit! Dein Office-Blog Team

Stopp dem Durcheinander! Mit Office 365 Clutter–in unserem Video-Tutorial

Wir alle kennen das: Man öffnet morgens seine Outlook Inbox und eine Unmenge an neuer Emails trudelt ein. Dann heißt es erstmal sortieren, filtern, priorisieren…und das kann dauern! Mit Office 365 bringen wir dir die Antwort auf dieses Problem: Clutter! Clutter hilft Dir wichtige Nachrichten von unwichtigen E-Mail Nachrichten zu trennen. Damit hast Du mehr Zeit für wichtige Nachrichten. Die Clutter-Funktion lernt, wie du Deine E-Mail-Nachrichten priorisierst und hilft Dir dann, indem sie Nachrichten mit geringer Priorität in einem separaten Ordner ablegt (dank einer täglichen Zusammenfassung übersiehst du aber trotzdem nichts). Unterwegs kannst du diese Möglichkeit ebenfalls mithilfe des Posteingangs mit Fokus nutzen. Setze ganz leicht die richtigen Prioritäten – mit Office 365 und Clutter! So bleibt mehr Zeit für das Wesentliche! Euer Office-Blog Team PS: Wir genießen schon unser (fast) E-Mail-freies Leben!

Visualisierung 2.0–mit den neuen Excel Charts in Office 2016 im Video Tutorial

Excel 2016 besitzt sechs neue Diagrammtypen, die sich ausgesprochen gut für die Visualisierung von Finanz- oder hierarchischen Informationen sowie das Erkennen statistischer Eigenschaften in deinen Daten eignen. Zu den neuen Diagrammtypen gehören: Wasserfall (Finanzen), Histogramm, Kastengrafik, Pareto (Statistik), Treemap und Sunburst (Hierarchie). In diesem Video lernst Du die neuen Diagrammtypen kennen und für welche Einsatzgebiete sie sich eignen: TreeMap, Wasserfall, Pareto, Histogramm, Kastengrafik und Sunburst. Beeindrucke deinen Chef und deine Kollegen und stelle deine Daten auf neuartige Weise dar! Wir wünschen dir viel Spaß beim Beeindrucken! Dein Office-Blog Team

Office 2016–Theme ändern. Leicht verständlich in unseren Video-Tutorials

Heute dreht es sich in unserer Office 2016 Video Reihe um ein Thema, welches dir dabei hilft, nicht länger die Augen zudrücken zu müssen: Wie ändere ich das Office-Design mit dem neuen Office 2016? Wähle ganz einfach eines der neuen Office-Designs aus, das zu Dir passt. Das dunkelgraue Design bietet ein sehr kontrastreiches Aussehen, das die Augen schont. Das farbige Design bietet ein modernes und frisches Aussehen. Und das weiße Design bietet ein traditionelles Office-Aussehen. Wir passen unser Office-Design auch einfach mal gerne unserer Stimmung an – probier’ es selbst! Viel Vergnügen beim Farben-Mix. Dein Office-Blog Team