All posts tagged 'Webcast'

Office-Blog

Der österreichische Blog für Anwender und Fans der Produktivitätslösungen von Microsoft.

Junge Talente anziehen und entwickeln-Virtuelles HR-Frühstück am 3. Mai 2017

Unsere Arbeitswelt ist seit einigen Jahrzehnten massiv im Umbruch. In Gesellschaft und Arbeitsleben werden Informationen und Wissen immer wichtiger. Suchen Sie nach neuen Wegen, um junge Talente für Ihr Unternehmen anzuziehen und Top Talente zu binden? Fragen Sie sich, wie Sie am besten damit anfangen sollen? Virtuelles HR-Frühstück am 03. Mai 2017 Nehmen Sie an unserem 30-minütigem, kostenlosen Webinar teil und erfahren Sie aus der Praxis bei Microsoft Österreich, wie Sie junge Talente besser im Unternehmen halten können. Gleich hier anmelden >>  Erfahren Sie in 30 Minuten wertvolle Tipps von einem Experten und stellen Sie im Anschluss die Fragen, die Sie schon immer stellen wollten. Alexander Thiede Digital Leadership Coach Manuela Traunwieser HR Manager, Microsoft Österreich

In Zusammenarbeit und Vernetzung denken - der digitale Arbeitsplatz

Die drei Hauptwünsche der Mitarbeiter an ein Intranet sind: Suche, Orientierung und Zusammenarbeit - bis hin zu einem personalisierten Dashboard. Wir zeigen Ihnen in diesem kostenlosen Webinar, wie Sie mit Office 365 und seinen integrierten Komponenten in eine digitale Arbeitswelt einziehen können. Neben Yammer, Skype und Delve geht es darum, einen Digital Workplace zu schaffen, der Informationen und Dokumente klar verortet, den Mitarbeitern Halt und Orientierung bietet und ihnen Orte für produktive Zusammenarbeit bietet. Dann wird der Digital Workplace zum Produktivitätstreiber im Unternehmen: Weniger Mails, die Vernetzung der Mitarbeiter untereinander und die Aggregation persönlicher und relevanter Geschäftsdaten an einem zentralen Ort und das Ganze auch noch optional mobil verfügbar. Wie Sie das Potenzial eines Benutzer-zentrierten Digital Workplace ausschöpfen, und wie eine optimale Herangehensweise aussieht, das erfahren Sie in unserem Webcast, bei dem wir den Schwerpunkt auch auf eine Livepräsentation legen.

Arbeiten 4.0 in Kleinunternehmen und Mittelstand-Kostenloser Webcast

Die Digitalisierung verändert viele Bereiche des Geschäfts- und Privatleben. So auch die Art und Weise wie und wo gearbeitet wird. Die Arbeit wird zunehmend mobiler und flexibler und stellt neue Anforderungen an Entscheider in kleinen und mittelständischen Unternehmen. Verantwortlich dafür sind veränderte Anforderungen an das operative Geschäft - stets erreichbar sein, schnelle Entscheidungen treffen, zunehmender Wettbewerb. Aber ebenso fordern auch die eigenen Mitarbeiter heutzutage eine bessere Vernetzung der Standorte sowie mehr Flexibilität und Mobilität der individuellen Arbeitsplätze. Denn die Bedeutung von Wissensarbeit wächst und tritt immer stärker in Konkurrenz zum klassischen Büroarbeitsplatz mit der traditionellen Anwesenheitskultur. Das alles vollzieht sich zudem in einem Rahmen, der einerseits von einer rasanten technischen Entwicklung ausgeweitet und andererseits von Faktoren wie IT-Sicherheit, Datenschutz und finanziellen Ressourcen beschränkt wird. Kostenloser Webcast für Kleinunternehmen und Mittelstand Der Begriff "Arbeiten 4.0" fasst diese neuen Anforderungen an das Arbeitsleben durch digitale Veränderungen zusammen. In einem kostenlosen Webcast möchten wir Ihnen zeigen, wie Sie als Kleinunternehmer oder mittelständischer Entscheider hierauf reagieren können. Wir gehen auf folgende Fragen ein: Welchen Einfluss haben moderne Technologien auf Arbeitsplatz und -Kultur? Welche Lösungen bietet Office 365 für vernetztes und sicheres Zusammenarbeiten? Workplace-as-a-Service: Wann lohnt sich ein Mietmodell am IT-Arbeitsplatz? Sehen Sie sich die kostenlose Aufzeichnung unseres Webcast "Arbeiten 4.0 in Kleinunternehmen und Mittelstand: kosteneffizient, flexibel und sicher" an und informieren Sie sich unverbindlich zu diesem Thema. Interaktiv, praxisorientiert und speziell für Kleinunternehmen und Mittelstand Das besondere an diesem Format ist, dass Sie sich ganz bequem von Ihrem eigenen Schreibtisch online dazu schalten können - keine weiten Wege, keine Reisekosten! Um es so interessant wie möglich für Sie zu gestalten, binden wir viele Praxisbeispiele in unsere Vorträge ein und laden Experten aus der Praxis als Sprecher ein. Wir freuen uns sehr, dass wir Thomas Müller von der Business Software Solutions GmbH als Praxispartner gewinnen konnten. Bei der B-S-S ist er Chief Consulting Officer und zudem Produktmanager für die Workplace as a Service Lösung NEUARBEITEN. Der Webcast wurde am 29.09. aufgezeichnet und ist nun "On-Demand" verfügbar. Mehr Erfahren Sie hier mehr zum kostenlosen Webcast Starten wir gemeinsam in eine erfolgreiche, digitale Zukunft!

Office 2007-Das Ende naht

Am 11. April 2017 endet nach 10 Jahren der Produktlebenszyklus von Exchange Server 2007, am 10. Oktober 2017 folgen Office 2007, Project Server 2007 und SharePoint Server 2007. Diese Produkt-Einstellung von Office 2007 ist anders als bisherige Client-Server-Upgrades. Sie markiert einen Paradigmenwechsel hin zu einem "Mobile-first, Cloud-first"-Ansatz für Ihre Produktivitätslösungen. Folgende Risiken bestehen für Ihre Kunden: Keine Sicherheitsupdates mehr Kein Support von Microsoft Keine garantierte Office 365-Integration Exchange 2016 funktioniert nicht mit Office 2007 Exchange Online wird Office 2007 ab Oktober 2017 blockieren Keine Benachrichtigungen/Warnungen für veraltete Office-Produkte Erfahren Sie in unserem Webinaram Freitag, 10. März 2017 | 09:30 - 10:30 Uhr, welche Möglichkeiten es für Sie als Kunde oder Partner gibt, wie die nächsten Schritte aussehen und wie Sie diese Gelegenheit bestmöglich nutzen, um den Mehrwert einer modernisierten IT auszuschöpfen. Melden Sie sich ganz einfach und völlig kostenlos zu unserem Webinar an >> Sie haben zu diesem Termin keine Zeit? Melden Sie sich trotzdem an und erhalten Sie die Aufzeichnung ganz einfach per Mail.

200 Gramm Digitialisierung? JA bitte!

Digitalisierung ist aktuell in aller Munde - doch vielen bereitet alleine das Wort bereits Bauchschmerzen. Doch Digitalisierung ist kein Selbstzweck - man sollte sein Unternehmen nicht digitalisieren, nur damit es digitalisiert wurde. Nein! Digitalisierung ist ein natürlicher Prozess, der klare Unternehmensziele verfolgt: Flexibilität der Mitarbeiter, effizientes Wachstum, Vertiefung der Kundenbeziehungen und natürlich der bestmögliche Schutz Ihrer Daten. In unserem Webcast Die Chancen der Digitalisierung, erzählt Franz Kühmayer, Trendforscher zum Thema 'Neue Welt der Arbeit' bereits davon. Wer Produktivität fördern möchte, muss dafür die richtigen Voraussetzungen schaffen. Denn in der heutigen Informationsgesellschaft sind Kommunikation, Arbeitsorganisation, das sichere Nutzen gemeinsamer Daten und mobiler Zugriff auf Informationen essenziell für den Erfolg eines Teams. Um diesen Ansprüchen gerecht zu werden, wurde Office 365 nun um eine ganze Reihe neuer Tools erweitert, die die Arbeit erleichtern und den Output erhöhen sollen. StaffHub: Zeitpläne organisieren Diese Anwendung wurde für Mitarbeiter entwickelt, die oft inner- oder außerbetrieblich unterwegs sind und keinen festen Arbeitsplatz haben. StaffHub hilft Managern beim Erstellen von Zeitplänen, beim Verwalten von Schichten und Urlaubsanträgen sowie beim Teilen von Informationen mit ihrem Team. Die Mitarbeiter selbst verwenden die mobile App zum Anzeigen ihrer Schichten, zum Übermitteln von Anträgen zum Tausch von Schichten und von Urlaubsanträgen sowie zur Kommunikation mit dem Team. Bookings: Termine planen Mit Microsoft Bookings lassen sich ganz unkompliziert Termine mit Kunden und Geschäftspartnern planen. Unternehmen können im Handumdrehen eine Website für die Terminplanung erstellen und sie für andere Nutzer zugänglich machen. Dort können Kunden, Partner oder Mitarbeiter Terminwünsche und Dienstleistungen anfragen. Dabei blendet Bookings automatisch die Zeiten aus, zu denen kein Termin mehr verfügbar ist, und verhindert damit Terminkollisionen. Kunden bekommen eine Bestätigung des gebuchten Termins, inklusive Erinnerung am Tag bevor der Termin stattfindet. Die gebuchten Mitarbeiter erhalten automatisch einen Blocker für ihren Kalender. Teams: Inhalte teilen und kommunizieren Bei Microsoft Teams handelt es sich um einen digitalen Arbeitsraum, der Gruppen mithilfe moderner Funktionen - Chats, Anrufe, Meetings, Privat- und Gruppenunterhaltungen - noch produktiver zusammenarbeiten lässt. So bleiben Teammitglieder stets auf dem aktuellsten Stand, können auf ganz neue Art innerhalb einer Gruppe kommunizieren und auf geteilte Inhalte eines Teams zugreifen. Das alles geschieht an einem Ort, wo Mitglieder einfachen und schnellen Zugang zu alltäglich verwendeten Office-Apps, Dokumenten und Personen bekommen, um ihre Arbeit zu erledigen. Sie wollen mehr darüber erfahren, wie auch Sie in das digitale Zeitalter starten können? Besuchen Sie unsere kostenlosen Webinare zu den folgenden Themen: Webinar: StaffHub, Donnerstag 02.03.2017, 11:00 - 12:00 Uhr Webinar: Microsoft Bookings, Freitag 10.03.2017, 11:00 - 12:00 Uhr Webinar: Microsoft Teams, Freitag 17.03.2017, 11:00 - 12:00 Uhr Sie haben zu den angegebenen Terminen keine Zeit? Melden Sie sich dennoch an und erhalten Sie die Aufzeichnung ganz bequem per Mail. Wir freuen uns auf Sie! Ihr Officeblog.at Team

Die Chancen der Digitalisierung-Webcast mit Franz Kühmayer

Innovations- und Anpassungsfähigkeit sind für Weiterbestand und Erfolg von Unternehmen maßgeblich. Die Geschwindigkeit, mit der Unternehmen lernen die digitale Transformation für sich zu nutzen, entscheidet immer stärker über deren Wettbewerbsfähigkeit. Unser Webcast-Leiter, Franz Kühmayer, blickt auf jahrelange Erfahrung in Führungs- & Management-Positionen in internationalen Konzernen zurück. Optimistisch, provokant und eloquent kombiniert Franz Kühmayer in seinen gefragten Vorträgen inspirierende Kompetenz mit einem frechen Blick in die Zukunft. Gleich nach der kostenlosen Registrierung erhalten Sie den Link zur Aufzeichnung des Webcasts per Mail zugesandt. Nehmen Sie sich heute Zeit und erfahren Sie von unserem Experten, warum Innovations- und Anpassungsfähigkeit für den Erfolg eines Unternehmens maßgeblich sind. Registrieren Sie sich ganz einfach kostenlos unter folgendem Link: Webcast - Die Chancen der Digitalisierung Sprecher: Franz Kühmayer

Wie mache ich mein Unternehmen zukunftsfähig? Kostenlose Veranstaltungen für KMUs

Auch im neuen Jahr bieten wir eine Reihe an spannenden Veranstaltungen rund um moderne Technologien mit vielen Praxisbeispielen, um Unternehmern aus kleinen und mittelständischen Firmen Inspiration zu bieten für den eigenen Schritt in die digitale Zukunft. Heute möchte ich Sie auf eine virtuelle Veranstaltung hinweisen: Dokumentenmanagement - sicher, effektiv und intelligent mit Office 365 Wir zeigen Ihnen in diesem Webinar, wie Sie mit Office 365 Ihre Dokumente sicher und effektiv verwalten können. Neben den beiden Komponenten SharePoint Online und OneDrive for Business geht es darum, Ihnen die intelligenten Funktionen von Delve näher zu bringen. Durch die Kombination und das Zusammenspiel dieser Dienste, werden wir Ihnen Ideen und Workflows präsentieren, mit denen Sie Ihren Informationsfluss in Ihrem Unternehmen optimieren können. Wir haben dazu ein Webinar für Sie aufgezeichnet, welches Sie sich kostenlos und völlig unverbindlich ansehen können: >> Aufzeichnung kostenlos ansehen Wir wünschen Ihnen viel Spaß damit und viel Erfolg auf Ihrem Weg in die Zukunft.

Mobil im KMU? Aber sicher!

Natürlich denkt man sofort an "Smartphones" oder "Tablets" - also an Hardware - wenn das Thema "mobile Arbeitsplätze im KMU" zur Sprache kommt. Das ist auch vollkommen berechtigt. Um wirklich mobil, aber sicher im KMU arbeiten zu können, darf sich die IT-Mannschaft im Zusammenhang mit dem ebenso unvermeidbaren Teilaspekt der IT-Sicherheit jedoch keinesfalls lediglich aufs Absichern der Geräte konzentrieren. Mindestens so wichtig, wenn nicht sogar relevanter, ist das Absichern der Menschen. Konkreter: der Konten (Nutzeraccounts) der Anwender, die mit Smartphone & Tablet arbeiten. Wenn Sie beim Konzipieren Ihrer Sicherheitsmaßnahmen jeweils den Kollegen in den Mittelpunkt aller Aktionen stellen, ergibt sich rasch ein umfassendes Bild der nötigen Schutzmechanismen. Sie wollen mehr erfahren über den Spagat zwischen Sicherheit und Komfort? Dann lege ich Ihnen die Aufzeichnung unseres Webcasts "Mobile Sicherheit" ans Herz. Die Aufzeichnung ist kostenlos verfügbar. Schützen Sie Ihre Eingangstüre Das fängt damit an, dass Sie Ihre wichtigen Daten quasi schon an der Eingangstür schützen müssen. Nicht nur mit einer Firewall, die beliebige unberechtigte Zugriffe abfängt. Sondern mit Lösungen, die tatsächliche Anmeldeversuche von (legitimen) Nutzerkonten überwachen. Moderne Schutztechniken ermitteln anhand verschiedener Parameter wie der IP-Adresse des anfragenden Endgeräts oder der Uhrzeit des Loginversuchs, wie hoch das Risiko eines unberechtigten Anmeldevorgangs ist - und sperren den Angreifer selbst dann aus, wenn er beispielsweise per Phishing oder Klau einer Datenbank mit Anmeldedaten in den Besitz der korrekten Kombination aus Nutzernamen und Passwort gekommen ist. Der reine Abgleich von Nutzernamen und Passwort genügt in einer Welt der Cloud-Dienste nicht mehr. Auch nach einem legitimen, erfolgreichen Anmeldevorgang sollten Sie den Anwender (technisch) nicht gleich aus den Augen verlieren. Denn wenn Sie dank moderner Schutztechnik nachvollziehen können, welche Dateien mit welchen Inhalten der Anwender erzeugt oder verwendet, fallen Ihnen beziehungsweise der verwendeten Schutzlösung Abweichungen vom normalen Verhalten auch rascher auf. Zu den Abweichungen gehören nicht nur Angriffe mit geklauten Anmeldedaten. Sondern auch ganz normale Fehlbedienungen aus Unwissenheit oder Ungeschick (der Klassiker hierbei ist sicherlich die an den privaten E-Mail-Account weitergeleitete Präsentation mit vertraulichen Inhalten). Mobil, aber sicher im KMU: Freiheiten für Anwender Eine solche Lösung, die das Nutzerverhalten unter die Lupe nehmen kann, hilft auch beim Mix von privaten und beruflich genutzten Apps sowie Daten auf ein und demselben Gerät. Egal ob BYOD oder CYOD, Anwender wollen nachvollziehbarerweise nur ein Smartphone mit sich herumtragen und das dann sowohl für den Job, als auch fürs Private verwenden. Eine Schutzsoftware muss daher die auf dem Gerät verwendeten Daten klassifizieren und je nach Schutzbedarf behandeln können: Öffnet der Vertriebskollege unterwegs eine private Word-Datei auf dem Mobiltelefon, darf er sie natürlich über seinen persönlichen E-Mail-Account an Dritte versenden. Versucht er das gleiche mit einer als schützenswert gekennzeichneten Datei des Arbeitgebers, schreitet die Sicherungslösung ein. Das tut sie auch, wenn Anwender sensible Daten per Copy & Paste in eine nicht freigegebene Anwendung kopieren oder eine als vertraulich markierte Datei auf privaten Cloud-Speichern ablegen wollen. Das ist keine Science Fiction, sondern wird heute schon von entsprechenden Lösungen geboten - ohne dem Anwender beim privaten Umgang mit dem Gerät im Weg herum zu stehen. Die IT-Spezialisten des Unternehmens können pro App regeln, was erlaubt ist und was nicht. Und so die Balance halten zwischen Anwenderfreundlichkeit und Datensicherheit. Vergessen Sie unseren kostenlosen Webcast zum Thema "Mobile Sicherheit" nicht. Die Aufzeichnung ist kostenlos verfügbar.

Erwecken Sie Ihre Daten zum Leben-Kostenloses Webinar

Jeder kennt das: In Unternehmen gibt es mehr und mehr Daten - alles soll gespeichert und festgehalten werden. Und dann? Der Trend von Big Data ist in aller Munde, doch was kann ich mit dem Überfluss an Daten überhaupt anstellen? Wie kann ich meine Daten tatsächlich zum Leben erwecken und ihnen Sinn einhauchen? Satya Nadella hat kurz nach 'Amtsantritt' bei Microsoft einen wichtigen Schritt hierzu gemacht: Mit Power BI. Power BI ist eine Zusammenstellung von Tools zum Analysieren von Geschäftsdaten und Teilen von Erkenntnissen. Überwachen Sie Ihr Geschäft, und verschaffen Sie sich auf allen Geräten mit detaillierten Dashboards schnelle Antworten. Übrigens haben wir am 25. Februar ein interessantes und kostenloses Webinar dazu: Power BI in 60 Minuten >>>> Gleich kostenlos anmelden. Sie wollen wissen, wie Power BI aussieht? Erfahren Sie es in diesem Video:

Die Chancen der Cloud für KMUs entdecken - Kostenlose Web-Konferenz

Smarter Mittelstand: Auch kleine und mittelständische Unternehmen beschäftigen sich zunehmend mit dem Thema Digitalisierung. Doch wie können Cloud-Lösungen KMUs konkret dabei unterstützen, ihr Unternehmen erfolgreich in die Zukunft zu führen? Im Rahmen der virtuellen Konferenz "Smarter Mittelstand" stellen wir Ihnen am 08.-10. März 2016 von jeweils 10:00-13:00 Uhr praxisorientierte Lösungsansätze zu typischen Herausforderungen des digitalen Wandels in KMUs vor. >>> Mehr erfahren...Mehr erfahren... Tag 1 unserer Web-Konferenz Es handelt sich um eine dreiteilige Online-Konferenz mit einer spannenden Agenda rund um Szenarien zum Thema Digitalisierung für Unternehmen aus dem Mittelstand: Vormittag 1: Die Chancen der Cloud für KMUs entdecken Datum: 08. März 2016 von 10:00-13:00 Uhr > Jetzt informieren und kostenlos anmelden Smarter Mittelstand - Die Chancen der Cloud für KMUs entdecken Mittelständische Unternehmen stehen unter starkem Erfolgsdruck. Die Chance auch in Zukunft wettbewerbsfähig zu sein, liegt in der Optimierung der Geschäftsprozesse. Welche Rolle nimmt dabei die Cloud ein? Wie ist der aktuelle Stand bei Datensicherheit und Datenschutz der Microsoft Cloud? Was genau ist und bietet die Microsoft Cloud mit T-Systems als deutschem Daten-Treuhänder kleinen und mittelständischen Unternehmen? Wir erläutern Ihnen alle Neuerungen rund um die Cloud von Microsoft und zeigen Ihnen, wie eine Modernisierung der IT-Systeme zu Kosteneinsparungen bei KMUs führen kann. Sie erfahren, wie Sie sogar im Katastrophenfall die Verfügbarkeit Ihrer Dateien einfach und kosteneffizient sicherstellen, sprich, ohne ein zweites, teures Rechenzentrum betreiben zu müssen. In drei Sessions zeigen hochkarätige Experten Vertretern von KMUs, wie sie das ganze Potenzial der Cloud entdecken und ausschöpfen können. Anhand von Praxisbeispielen demonstrieren unsere Partner, wie sie die Microsoft Cloud selbst aufgesetzt haben und nutzen, vor allem aber, wie sie kleinen und mittelständischen Unternehmen bei der kosteneffizienten Umsetzung zur Seite stehen können. Kostenlose Web-Konferenz am 08. März 2016 08.03.2016 10:00 - 11:00 Microsoft Cloud in Deutschland: Was Sie dazu wissen sollten Am 11. November hat Satya Nadella die neue Cloud-Strategie von Microsoft in Berlin vorgestellt und für eine Überraschung gesorgt: Microsoft antwortet auf Bedenken von Kunden & Partnern ab 2016 mit einer Cloud mit deutscher Datentreuhand. Ist das die Lösung aller Bedenken? > Mehr erfahren Rainer Strassner, Microsoft 11:00 - 12:00 IT die mit Ihrem Unternehmen skaliert, wenn Sie es brauchen, wann Sie es brauchen Mit hybriden Microsoft Cloud Lösungen wird Ihre IT flexibel, wirtschaftlich und intelligent skalierbar. Wir zeigen Ihnen anschaulich am Beispiel von verschiedenen Kundenszenarien, wie die Cloud Sie wirtschaftlicher agieren lässt und zugleich blitzschnell auf veränderte Anforderungen reagiert. Ihre IT ist leistungsfähiger und kosteneffizienter als je zuvor, dabei entscheiden Sie in einer hybriden Cloud jederzeit wann und was Sie in die Cloud geben und was in Ihrem Rechenzentrum bleibt. > Mehr erfahren Jennifer Lierenfeld, Microsoft; Marco Poggioli, Program Manager bei Kramer & Crew GmbH & Co. KG 12:00 - 13:00 Datensicher(n) Backup und Desaster Recovery für KMUs Verfügbarkeitsanforderungen für Unternehmensdaten, sowie IT-Services, haben sich in den vergangenen Jahren sehr stark verändert. So kann ein Defekt in einer zentralen IT-Komponente oder ein Ausfall der kompletten zentralisierten IT, herbeigeführt durch ein externes oder internes Ereignis, einen erheblichen Einfluss auf den Geschäftsprozess nehmen. Ein Backup kann zwar helfen verlorene Daten oder Services wiederherzustellen, aber was passiert wenn der gesamte Geschäftsbetrieb gefährdet ist? Sie benötigen mehr als nur ein Backup. > Mehr erfahren Mario Kunz, Microsoft; Nils Welz, Alliance Manager bei ahd hellweg data GmbH & Co. KG Überblick über die Veranstaltungsserie: Smarter Mittelstand Es handelt sich um eine kostenlose dreiteilige Online-Konferenzmit einer spannenden Agenda: Vormittag 1: Die Chancen der Cloud für KMUs entdecken Datum: 08. März 2016 von 10:00-13:00 Uhr Vormittag 2: Flexibel und mobil arbeiten, aber sicher! Datum: 09. März 2016 von 10:00-13:00 Uhr Vormittag 3: Raus aus dem Datendschungel, hin zu intelligenten Entscheidungen Datum: 10. März 2016 von 10:00-13:00 Uhr In insgesamt neun Vorträgen werden Ihnen renommierte Experten von Microsoft sowie Microsoft-Partnern und -Kunden praxisorientierte Lösungsansätze zu typischen Herausforderungen des digitalen Wandels in kleinen und mittelständischen Unternehmen vorstellen. Clever digitalisieren, clever investieren und clever implementieren -, damit auch Sie endlich von den Möglichkeiten moderner IT-Technologie profitieren. Jetzt informieren und kostenlos anmelden Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Ihr Office-Team

Neue Microsoft Project und Visio Webcasts!

Möchten Sie lernen wie Ihnen Microsoft Project und Microsoft Visio mit helfen kann? Mit folgenden Webcasts sind Sie immer Up-to-Date und für alle Unternehmensaufgaben gerüstet! MICROSOFT PROJECT 08. April 2015 17:00 – 18:00 Erfolgreich planen mit Microsoft Project Englisch Lernen Sie in diesem Webcast in 8 Schritten, wie Sie Ihre Projektpläne in Microsoft Project effektiv und effizient erstellen, verwalten und verfolgen. Hier Anmelden 09. April 2015 20:00 – 21:00   Wie zieht man den optimalen Nutzen aus Microsoft Project? Englisch Dieses Webinar wird Ihnen zeigen, wie man die Vorteile der neuen Features und Funktionen von Microsoft Project Pro für Office 365 in Ihrem Unternehmen nutzen kann. Hier anmelden! 15. April 2015 17:00 – 18:00 Verbesserung der Planungsperformance mit Microsoft Project 2013 Englisch In diesem Webinar wird ein Überblick über die Best Practices zur Verbesserung der Projektleistung Ihres Projektteams gezeigt. Hier anmelden! 21. April 2015 18:30 – 20:00 Microsoft Work Management Englisch Sehen Sie wie Sie Ihren Arbeitsalltag noch effizienter gestalten können.  Hier anmelden! 22. April 2015 18:00 – 19:00 Projektverfolgung und Team Collaboration mit Microsoft Project und Project Online Englisch Dieses Webinar soll die erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten übermitteln, die für die Verfolgung von Projektfortschritten und einer Verbesserung der Zusammenarbeit im Team notwendig sind. Hier anmelden! 29. April 2015 18:00 – 19:00 Verwaltung von Unternehmensressourcen mit Microsoft Project Englisch In diesem Webinar wird ein Überblick über Best Practices, für die Nutzung der Microsoft Enterprise Project Portfolie Management-Lösung auf bestimmte Ressourcenplanungen und Managementanforderungen, gezeigt. Hier anmelden! MICROSOFT VISIO 17. April 2015 10:30 – 11:15 Organisationen dokumentarisch im Überblick behalten mit Microsoft Visio und Microsoft SharePoint Deusch Lernen Sie in diesem Webcast, wie Sie mit wenigen Tools (Visio, Visio Services, SharePoint) ihre täglichen HR Aufgaben und Fragestellungen wie Organisationsstrukturen, HR-Prozesse, intelligente Dokumentlenkung von HR-relevanten Informationen stets im Griff haben. Hier anmelden!   Aufgezeichnete Webcasts zu nachsehen: MICROSOFT PROJECT   24.10.2014 Projektmanagement aus der Cloudmit Microsoft Project Online Hier ansehen! 14.11.2014 Managen Sie Ihre Projektemit Microsoft Project Pro für Office 365 Hier ansehen! 12.12.2014 Nutzen Sie Microsoft Project Onlineund Microsoft Project Lite für Ihre Projekte Hier ansehen! MICROSOFT VISIO   17.10.2014 Ihre HR Aufgaben im Griff mit Visio,SharePoint und Visio Services Hier ansehen! 13.11.2014 HR Portale erfolgreich aufbauen und managen mit Visio,SharePoint und Visio Services Hier ansehen! 21.11.2014 Prozessportale mit Visio,Visio Service und SharePoint Hier ansehen!