All posts by astridprem

Office-Blog

Der österreichische Blog für Anwender und Fans der Produktivitätslösungen von Microsoft.

Eventagentur planworx beendet interne E-Mail Flut

30 Jahre nach ihrer Gründung erfindet sich die Eventagentur planworx aus München neu – und stellt dabei auch seine Arbeitsweise grundsätzlich um. Moderne Technologien, wie die chat-basierte Kommunikationsplattform Microsoft Teams, erleichtern die Zusammenarbeit, vor allem mit Kollegen, die gerade unterwegs sind. E-Mails nutzt die Agentur nur noch für die externe Kommunikation mit Kunden und Partnern. Interne Diskussionen...

Studie zur heimischen IT-Sicherheit

techbold hat im Jänner 2017 eine Studie zur heimischen IT-Sicherheit bei Klein- und Mittelbetrieben (KMUs) veröffentlicht – mit einigen interessanten Ergebnissen, die ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte, denn Sicherheit ist ein Thema, welches uns alle betrifft. Jedes zweite Unternehmen hatte in den letzten zwei Jahren Probleme mit der IT-Security. Diese Probleme reichen von Virenangriffen, Spamproblemen üb...

Junge Talente anziehen und entwickeln–Virtuelles HR-Frühstück am 3. Mai 2017

Unsere Arbeitswelt ist seit einigen Jahrzehnten massiv im Umbruch. In Gesellschaft und Arbeitsleben werden Informationen und Wissen immer wichtiger. Suchen Sie nach neuen Wegen, um junge Talente für Ihr Unternehmen anzuziehen und Top Talente zu binden? Fragen Sie sich, wie Sie am besten damit anfangen sollen? Virtuelles HR-Frühstück am 03. Mai 2017 Nehmen Sie an unserem 30-minütigem, kostenlosen Webinar teil und erfahren Sie aus der Praxis ...

Automatisierung macht uns Angst–zu Recht?

Vor einer Woche habe ich darüber geschrieben, ob unsere Jobs zukunftssicher sind. Dabei ging es hauptsächlich um den Beruf des Marketeers. Heute möchte ich mir ansehen, wie Roboter und Automatisierung unsere Jobs in Zukunft beeinflussen und vielleicht sogar wegrationalisieren?

Ist Ihr Job zukunftssicher?

Wie die gesamte Arbeitswelt, ist auch der Beruf des Marketeers großen Änderungen unterworfen. Ein Indikator dafür sind die Top-Suchbegriffe, die ein gutes Bild über die geänderten Anforderungen an den Beruf des Marketeers zeichnen. Erfahren Sie hier mehr über die Möglichkeiten der Digitalisierung und laden Sie sich das kostenloses Whitepaper zum Thema "Future Proof Yourself: Tomorrow’s Jobs" herunter.

Microsoft digitale Osterhelden 2017

Digitale Transformation ist das große Schlagwort der Stunde. Bisweilen ist sogar von der digitalen Revolution die Rede. In Österreich war sie bislang vor allem ein Thema für Großunternehmen. Dabei bietet sie gewaltige Chancen, gerade für kleine und mittelständische Unternehmen. IT-Werkzeuge, die einstmals großen Unternehmen vorbehalten waren, sind heute auch für Sie verfügbar.

Webinar-Reihe: Digitale Erlebniswelten

Ein Gastbeitrag von Solvion information management Gmbh Verwandeln Sie Ihren Arbeitsplatz zu einem digitalen Erlebnis in der Zusammenarbeit und Kommunikation mit Ihren Kunden und Mitarbeitern. In 30-minütigen Online-Webinaren stellt unser Partner Solvion Lösungen vor, die Sie für Ihr Digitales Arbeiten nützen können und für mehr Effizienz am Arbeitsplatz sorgen. Jedes Webinar fokussiert eine konkrete Anforderung - das entsprechende Lösungsszena...

In Zusammenarbeit und Vernetzung denken – der digitale Arbeitsplatz

Die drei Hauptwünsche der Mitarbeiter an ein Intranet sind: Suche, Orientierung und Zusammenarbeit - bis hin zu einem personalisierten Dashboard. Wir zeigen Ihnen in diesem kostenlosen Webinar, wie Sie mit Office 365 und seinen integrierten Komponenten in eine digitale Arbeitswelt einziehen können. Neben Yammer, Skype und Delve geht es darum, einen Digital Workplace zu schaffen, der Informationen und Dokumente klar verortet, den Mitarbeiter...

Mit der Cloud zum „besten Bier der Welt“: Carlsberg b(r)aut auf Microsoft

Vor zwanzig Jahren noch eine kleine Marke, ist Carlsberg jetzt die viertgrößte Bierbrauerei der Welt. Vor über 160 Jahren gründete J. C. Jacobsen die Carlsberg Brauerei, die heute aus rund 500 Marken besteht. Angesichts des Wachstums der vergangenen Jahre steht der Konzern jetzt vor der Herausforderung, die über die ganze Welt verteilten Brauereien zu einem Unternehmen zusammenwachsen zu lassen und gleichzeitig die Carlsberg Qualität zu sichern. ...

Die Roboter sind da–doch sie sind getarnt

Die Roboter sind da – doch sie sehen anders aus als erwartet. Die deutsche Presseagentur schreibt bereits über “Überflieger nicht nur auf dem Feld: Robotik für die Landwirtschaft” Und tatsächlich sind selbstfahrende Mähdrescher schon lange keine Zukunftsmusik mehr, sondern Realität. «Die Landmaschinentechnik ist der Automobilindustrie echt voraus», sagt Joachim Hertzberg, Robotikexperte vom Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelli...

Vier Technologietrends, die die Zukunft Ihres Unternehmens gestalten

Heutzutage kann das Maß an technologischem Wandel verwirrend sein. Mit den neuesten Trends mitzuhalten, kann eine Herausforderung für jeden darstellen, aber einige dieser revolutionären Technologien werden Ihrem Unternehmen in naher Zukunft neue Möglichkeiten bieten. Welche Technologie-Trends sind für Ihr Unternehmen am wichtigsten? Und wie können Sie aus ihnen Nutzen ziehen? Weiterlesen. Cloud Weltweit geben 50 Prozent der Entscheidungsträger...

Neue Tools für mehr Produktivität für kleine Unternehmen–dank Office 365

Wer Produktivität fördern möchte, muss dafür die richtigen Voraussetzungen schaffen. Denn in der heutigen Informationsgesellschaft sind Kommunikation, Arbeitsorganisation, das sichere Nutzen gemeinsamer Daten und mobiler Zugriff auf Informationen essenziell für den Erfolg eines Teams. Um diesen Ansprüchen gerecht zu werden, wurde Office 365 nun um eine ganze Reihe neuer Tools erweitert, die die Arbeit erleichtern und den Output erhöhen sollen. P...

Microsoft Surface Hub goes West–die Meeting Revolution beginnt

Ein Gastbeitrag von Insight Technology Solutions GmbH Microsoft Surface Hub ist der All-in-One Rechner, der Whiteboard, Videokonferenz und Präsentationstechnik in einem innovativen, hybriden Gerät vereint. Es unterstützt produktives Arbeiten über mehrere Standorte hinweg und schöpft das kreative Potenzial von Gruppen voll aus. Es ermöglicht die simultane Bearbeitung von Inhalten und führt zu effizienteren Meetings. Es schafft Kollaboration in ...

Gründen leichtgemacht: Softwarekosten im eigenen Unternehmen minimieren

Von allem gibt’s reichlich: Ideen, Motivation, Enthusiasmus, Zuspruch, Neugier. Kapital hingegen gibt es keinesfalls im Überfluss, so dass Softwarekosten vor allem in neu gegründeten Unternehmen (Start-ups) möglichst minimal zu halten sind. Genauso wenig gibt es eine genaue Prognose, wie viele Mitarbeiter künftig mit welchen Anwendungen arbeiten werden. Von daher scheuen Gründer – aus nachvollziehbaren Gründen – regelmäßig davor zurück, sich lang...

Kostenvergleich von Cloud und eigener Infrastruktur: Weiche Faktoren

Klassische ROI (Return on Investment/Kapitalrendite)-Berechnungen, bei denen die Investitionen den Einsparungen sowie den positiven Einflüssen auf den Umsatz gegenüberstehen, greifen bei Cloud-Anwendungen oft zu kurz. Zwar gibt es natürlich einwandfrei nachvollziehbare TCO (Total Cost of Ownership)-Berechnungen der Kosten, dieser Kostenvergleich von Cloud und eigener Infrastruktur (On-Premise) lassen aber die weichen Faktoren außen vor. Hierfür i...