Project

Office-Blog

Der österreichische Blog für Anwender und Fans der Produktivitätslösungen von Microsoft.

Specials bei Microsoft Österreich zu Project & Visio!

An Alle Leser, LeserInnen und OfficeBlog Fans, im Rahmen unseres Projekt und Prozess Management Schwerpunktes 2012 möchten wir Sie und Euch auf die unten beschriebenen 3 Special Initiativen hinweisen. Ich denk mir das speziell der Demo Day eine gute Möglichkeit bietet einen Funktions- Überblick zu Project und Visio zu bekommen. Die Workshops finden im kleinen Rahmen statt und eher für Profis. Es sollte für jede und jeden was dabei sein. Unten die Offizielle Einladungs- eMail von der Katja Piwerka! lg, Peter Die 3 Special Initiativen zu Project & Visio: Project 2010 & Visio 2010 Demo Day – Überblick für Anwender Am 30. März 2012 findet bei Microsoft Österreich der zweite «Project & Visio Demo Day» statt. Microsoft Project 2010 und Microsoft Visio 2010 sind Tools, die Ihnen effizienteres Arbeiten und treffsichere Planung und Prozesse ermöglichen. Steigen Sie mit uns in die aktuellen Produkt-Versionen ein – wir zeigen Ihnen die Vorteile anhand von praktischen Beispielen und Szenarien. Projekt Management Workshops für Profis und Projektleiter Für Unternehmen, die eine Projekt-Organisation planen oder bereits umsetzen, haben wir eine Reihe von Workshops zusammengestellt. Microsoft Projekt Management Lösungs-Partner, Vertreter von PMI und PMA, Roland Gareis Consulting, pmcc consulting, sowie weitere anerkannte Spezialisten gestalten dabei interaktive Sessions und Vorträge rund um das Thema Projekt Management im kleinen Rahmen (10-15 Personen) bei Microsoft Österreich. Individuell gestalteter Projekt und Prozess Management Workshop Haben Sie Interesse an einem individuellen, auf Ihr Unternehmen zugeschnittenen Workshop? Herr Peter Hössl, Solution Sales Specialist für Project und Visio, steht Ihnen bei der Gestaltung Ihrer Agenda, Auswahl von Experten und Organisation Ihres Workshops gerne zur Verfügung.  

Microsoft Project 2010 Infos im OfficeBlog.at

Hallo liebe Leser, bisher war ich für Microsoft SharePoint, Exchange und Lync zuständig und habe entsprechend auch den Launch von Office 2010 begleitet. Seit November 2011 habe ich die Produkte Project und Visio als "Solutions Specialist" für Österreich übernommen. Entsprechend gibt es für Microsoft Project neue Rubriken bzw. Beiträge. Ich wünsche allen bisherigen Lesern viel Spaß mit den neuen Themen rund um Projekt Management in diesem Blog und begrüße herzlich die neuen Leser! Seit Jänner 2012 gibt es auch die Project Management Workshops bei Microsoft Österreich. Bei Interesse mehr Infos dazu bei mir und meiner Kollegin Katja Piwerka -> Product Marketing Manager / Microsoft Österreich. Ihr/Euer, Peter Hössl

Project 2010 & Visio 2010 Demo Day

Diesen Tag sollte man sich nicht entgehen lassen: für Anwender und Fans von Project und Visio - und die, die es noch werden wollen - veranstaltet Microsoft Österreich einen eigenen Demo-Day. Anhand von Beispielen und Szenarien könnt ihr die beiden Tools live sehen. Folgende Themen könnt ihr dabei erleben: Project 2010 Die neue Oberfläche (Multifunktionsleiste, Leiste für den Schnellzugriff, Zeitskala,...) Erstellung eines Balkenplans(Vorgangsarten und Abhängigkeiten) Einschränkungsarten und Projektberechnungsarten (Vorwärts-Rückwärtsrechnung) Projektüberwachung (Basisplan & Fortschrittslinien) Der Kalender (Feiertage, Organisieren, Arbeitszeiten) Ressourcenmanagement (Anlage, Zuordnung, Auslastung) Projektansichten (Überwachung, Auslastung, Zuordnung, Kalender, PSP,...) Ausdruck, Berichte Export & Import Visio 2010 Warum Visio (Visualisierung von Abläufen, Prozessen und Strukturen) Arbeiten mit Shapes und Schablonen Shapes positionieren, Größe und Form anpassen Shapes verbinden und gruppieren Shapes beschriften und formatieren Die Verwendung von Layern anhand eines Bauplans Corporate Design durch einheitliche Vorlagen mit Schablonen und eigenen Shapes Erstellen von Flussdiagrammen und Prozeßabläufen (Bezug auf MS-Project) Präsentieren mit Visio Binden von (Unternehmens-)Daten an Shapes und Darstellung mit Berichten Erstellen von Organigrammen Zaubern eines Organigramms aus einer Excel-Liste Am Die, 22.3. um 8:30 geht es los (natürlich mit einem kleinen Frühstück). Anmelden könnt ihr euch hier, das Ganze ist noch dazu kostenfrei! https://msevents.microsoft.com/CUI/EventDetail.aspx?culture=de-AT&EventID=1032479126