Unternehmen

Office-Blog

Der österreichische Blog für Anwender und Fans der Produktivitätslösungen von Microsoft.

PowerPoint–Tipps & Tricks aus der Praxis

Also ich persönlich liebe PowerPoint ja. Schon in der Schule hat es mir unendlich viel Freude bereitet, schöne Präsentation aufzubereiten, tolle Effekte hinzuzufügen, und dann auch noch alles so zu gestalten, dass das Publikum nicht schon bei Folie 3 eingeschlafen ist. Hilfreich war hier sicher auch das Buch von Garr Reynolds - ZEN oder die Kunst der Präsentation. Umso toller finde ich es dann natürlich, wenn auch renommierte IT-Magazine von den umfangreichen Funktionen in PowerPoint überzeugt sind und den Kunden hilfreiche Tipps & Tricks aus der Praxis liefern. So zum Beispiel brandaktuell auf Computerwelt.at zu finden – seht doch rein und überzeugt euch selbst! Das ist euch noch nicht genug? Dann lest hier über die brandaktuellen neuen Wow-Effekte PowerPoint Designer & Morph, welche die Art und Weise, wie wir präsentieren, verändern werden! Erfahrt hier alles über PowerPoint 2016: wie ihr auch unterwegs und unabhängig von eurem Gerät und Betriebssystem eure Ideen überzeugend präsentieren könnt, wie ihr erfolgreich im Team arbeiten könnt und so das Projekt erfolgreich darstellen könnt und viele weitere Tipps, auch von unseren Experten. Viel Spaß bei der nächsten Präsentation – und überrascht doch eure Kollegen mit einer mitreißenden Präsentation! Euer Office-Team

KLM hebt ab und erreicht neue Höhen – Dank Wissensverbreitung mit Yammer

Zusammenarbeit, Wissensaustausch, Kommunikation. Diese drei Stichworte veranschaulichen die Bedürfnisse modernen Unternehmen. Wie man diese erfüllt? Steigen Sie ein und gehen Sie mit uns auf eine Reise mit KLM Royal Dutch Airlines. KLM hat sich selbst das Ziel gesetzt, die kundenorientierteste, innovativste und effizienteste europäische Fluggesellschaft zu werden. Seit KLM auf Kommunikation über interne soziale Netzwerke setzt, nämlich mit Yammer – die Enterprise Social Plattform von Microsoft, sieht man deutliche Verbesserungen in unterschiedlichen Bereichen: Schnellere Entscheidungsfindung und die Verbesserung der Geschäftsprozesse waren eine positive Auswirkung von Yammer. Die Folge? Greifbare Verbesserungen im Kundenservice und in der Effizienz des Unternehmens. Simone Louwers, Director of Communications for Inflight Services bei KLM Royal Dutch Airlines, ist begeistert: “Die rasche Akzeptanz beweist, dass Yammer ein echtes Bedürfnis befriedigt: für eine nahtlose Kommunikation, die uns hilft, als effizientes Netzwerk zusammenzuarbeiten. Teams arbeiten mit Yammer, um Herausforderungen zu melden, um innovative neue Ideen auszutauschen und Geschäftsprozesse zu rationalisieren.” Neugierig, welche anderen Verbesserungen KLM dank Yammer und verbesserter internen Kommunikation erreicht hat? Lesen Sie hier die ganze Story über KLM und den Einsatz von Yammer.

Zusammenarbeit 3.0–Dokumente gemeinsam bearbeiten mit Office 2016–in unserem Video-Tutorial

Das neue Office macht das Teilen und Bearbeiten von Dokumenten mit Anderen so leicht wie nie. So kann nun direkt aus Word, PowerPoint, OneNote & Co ein auf OneDrive, OneDrive for Business oder in SharePoint Online gespeichertes Dokument direkt mit anderen geteilt und in Echtzeit gemeinsam bearbeitet werden, ohne dass die Anwendung verlassen werden muss. Mit der Echtzeiteingabe in Word siehst Du direkt, wo andere in einem Word-Dokument Eingaben oder Änderungen durchführen. Viel Spaß bei der Zusammenarbeit! Dein Office-Blog Team

Stopp dem Durcheinander! Mit Office 365 Clutter–in unserem Video-Tutorial

Wir alle kennen das: Man öffnet morgens seine Outlook Inbox und eine Unmenge an neuer Emails trudelt ein. Dann heißt es erstmal sortieren, filtern, priorisieren…und das kann dauern! Mit Office 365 bringen wir dir die Antwort auf dieses Problem: Clutter! Clutter hilft Dir wichtige Nachrichten von unwichtigen E-Mail Nachrichten zu trennen. Damit hast Du mehr Zeit für wichtige Nachrichten. Die Clutter-Funktion lernt, wie du Deine E-Mail-Nachrichten priorisierst und hilft Dir dann, indem sie Nachrichten mit geringer Priorität in einem separaten Ordner ablegt (dank einer täglichen Zusammenfassung übersiehst du aber trotzdem nichts). Unterwegs kannst du diese Möglichkeit ebenfalls mithilfe des Posteingangs mit Fokus nutzen. Setze ganz leicht die richtigen Prioritäten – mit Office 365 und Clutter! So bleibt mehr Zeit für das Wesentliche! Euer Office-Blog Team PS: Wir genießen schon unser (fast) E-Mail-freies Leben!

Office 2016 Dateien mit OneDrive for Business teilen. In unserem Video-Tutorial erfahrt ihr wie’s geht.

Office 2016 und Office 365 Pro Plus bringen einige neue Funktionen, die wir zum Anlass genommen haben, eine kleine Video Serie zu starten, damit die Funktionen auch gleich live angeschaut werden können. In dieser Episode gehen wir der Frage nach, wie man effizient und effektiv Office 2016 Dateien mit Kollegen teilt. Auf los geht’s los: Wir wünschen eine gute Zusammenarbeit, und nicht vergessen: Sharing is caring Euer Officeblog-Team

Visualisierung 2.0–mit den neuen Excel Charts in Office 2016 im Video Tutorial

Excel 2016 besitzt sechs neue Diagrammtypen, die sich ausgesprochen gut für die Visualisierung von Finanz- oder hierarchischen Informationen sowie das Erkennen statistischer Eigenschaften in deinen Daten eignen. Zu den neuen Diagrammtypen gehören: Wasserfall (Finanzen), Histogramm, Kastengrafik, Pareto (Statistik), Treemap und Sunburst (Hierarchie). In diesem Video lernst Du die neuen Diagrammtypen kennen und für welche Einsatzgebiete sie sich eignen: TreeMap, Wasserfall, Pareto, Histogramm, Kastengrafik und Sunburst. Beeindrucke deinen Chef und deine Kollegen und stelle deine Daten auf neuartige Weise dar! Wir wünschen dir viel Spaß beim Beeindrucken! Dein Office-Blog Team

Mobiler, produktiver, sicherer: Microsoft baut mit Office 365 E5 die Werkbank für die moderne Wissensarbeit

Mit Dezember gibt es ein neues Topmodell in der Office 365 Familie: E5! Hier die offizielle Produktseite und die Möglichkeit Office 365 E5 kostenlos zu testen. „Je häufiger Wissensarbeiter und Teams mobil und weltweit vernetzt tätig sind, desto mehr benötigen sie Werkzeuge für eine Echtzeit-Kommunikation, die sie sicher und flexibel mit ihren Kollegen verbinden“, sagt Susanne Ostertag, Leiterin des Geschäftsbereichs Applications Services Group bei Microsoft Österreich. „Mit Office 365 E5 nehmen wir noch mehr Unternehmen in Österreich auf dem Weg zur vernetzten Wissensarbeit im digitalen Zeitalter mit.“ Mit Office 365 E5, der neuen Lösung für Unternehmenskunden, erweitert Microsoft sein Angebot für die vernetzte Wissensarbeit in großen Organisationen. Office 365 E5 bringt Echtzeitkommunikation mit Skype for Business, Analytics mit Power BI und Analytics mit neuen Sicherheitsfunktionen wie Office 365 Advanced eDiscovery und Advanced Threat Protection zusammen. Neue Funktionen für Kommunikation, Kollaboration, Analytics und Sicherheit Zusammen mit den im September veröffentlichten Office 2016-Apps ist Office 365 E5 eine vollständige und sichere Produktivitätslösung für Unternehmen. Die Integration von Skype for Business bietet nun auch Skype Meeting Broadcast für Meetings mit bis zu 10.000 Teilnehmern, PSTN Calling für Sprachanrufe über das Telefonnetz, Videoconferencing sowie PSTN Conferencing für die Teilnahme an virtuellen Meetings via Telefon. Derzeit sind die Funktionen PSTN Calling und PST Conferencing in Österreich noch nicht verfügbar. Die Einbindung von Power BI, dem Cloud-basierten Tool für Business Intelligence (BI) und Analytics unterstützt das Live-Monitoring sowie ausführliche Analysen und die professionelle Visualisierung von Unternehmensdaten. Neue Sicherheitsfunktionen wie Office 365 Advanced eDiscovery für den Schutz von Dokumenten und Daten sowie die Advanced Threat Protection für Exchange Online, Customer Lockbox und Data Loss Protection (DLP) runden das neue Unternehmens-Lizenzpaket ab. Du möchtest Office 365 E5 gleich kostenlos testen? Dann lege hier los und hol dir die zahlreichen Vorteile!

Office 2016–Theme ändern. Leicht verständlich in unseren Video-Tutorials

Heute dreht es sich in unserer Office 2016 Video Reihe um ein Thema, welches dir dabei hilft, nicht länger die Augen zudrücken zu müssen: Wie ändere ich das Office-Design mit dem neuen Office 2016? Wähle ganz einfach eines der neuen Office-Designs aus, das zu Dir passt. Das dunkelgraue Design bietet ein sehr kontrastreiches Aussehen, das die Augen schont. Das farbige Design bietet ein modernes und frisches Aussehen. Und das weiße Design bietet ein traditionelles Office-Aussehen. Wir passen unser Office-Design auch einfach mal gerne unserer Stimmung an – probier’ es selbst! Viel Vergnügen beim Farben-Mix. Dein Office-Blog Team

Office 2016 Tell me–Video Tutorial

Was möchten Sie tun? Diese Frage beschäftigt uns immer wieder während unseres Arbeitstages. Mit der neuen Tell-Me Funktion von Office 2016 haben wir endlich eine Antwort. Mit dieser Funktion kann man ganz einfach Wörter und Ausdrücke direkt in der Office-Anwendung eingeben, die sich auf deine nächste Aufgabe beziehen. Auf diese Weise gelangst du schnell und direkt zu den Features, die du verwenden, oder Aktionen, die du ausführen möchtest. Mit der "Sie wünschen"-Funktion kannst du auch direkt Hilfe zu den gesuchten Begriffen finden. Oder du kannst die neue Funktion für intelligentes Nachschlagen verwenden, um den eingegebenen Begriff zu recherchieren oder zu definieren. Tell Me ist die Lösung für all jene, die sich nicht erst wieder monatelang an eine neue Office-Version gewöhnen wollen oder müssen. Mit Tell Me findest du sofort, was du gerade brauchst und kannst produktiv sein, statt deine Zeit mit Suchen zu verbringen! Also, tell us what you want - und los geht’s! Viel Spaß beim Zeit sparen! Euer Office-Blog Team

Reinventing Productivity: Was Ihr Chief Financial Officer dazu beitragen kann?

CIO’s müssen heutzutage vielseitig sein, und nicht nur Verständnis für Daten sondern auch für eine effizientere Zusammenarbeit innerhalb einer Organisation und Sensibilität für Datensicherheit mitbringen. In unserer Webcast Serie “Modern Workplace” erzählt unsere weltweite CFO Amy Hood, wie sie selbst neue Offiice Produktivitätslösungen einsetzt und so zum “Change Agent” wird. Zudem berichtet Zig Serafin, Corporate Vice President von Skype, über die Zukunft moderner Meeting- und Kommunikationslösungen. Wann: 01. Dezember 2015, 8:00 a.m. PST / 4:00 p.m. GMT –> Anmeldung Mehr Informationen zu unserer regelmäßigen Webcast Serie erhalten sie unter http://modernworkplace.com CU there - Euer Office-Blog Team For more information, visit modernworkplace.com.

Office 2016 Co-Authoring mit Skype for Business–Video-Tutorials

Heute wollen wir uns ansehen, wie man Team-Arbeit gelassen mit Skype for Business erledigen kann. Dafür gibt es in Office 2016 eine tolle neue Funktion – Co-Authoring (also die gemeinsame Bearbeitung) mit Skype for Business. Du chattest einfach jemanden über Skype for Business an, wählst ‘Co-Author Office Docs’ und schon kann jeder im Meeting das Dokument bearbeiten. Zur Sicherheit des Dokuments muss man noch einmal seine Anmeldedaten ausfüllen und kann dann das Dokument mit den Kollegen direkt in Skype for Business teilen. So macht Zusammenarbeit Spaß & Sinn! Wir wünschen euch viel Vergnügen damit! Euer Office-Blog Team

PowerPoint Designer & Morph–die neuen Wow-Effekte von Office 2016

Erst vor wenigen Wochen haben wir Office 2016 auf den Markt gebracht! Und schon rollen wir die nächste Welle monatlicher Innovationen für unsere Office 365 Kunden aus: Am Freitag hat Microsoft offiziell die Verfügbarkeit von PowerPoint Designer & PowerPoint Morph angekündigt. Außerdem wurde das Office Insider Programm vorgestellt, ein Preview-Programm exklusiv für Office 365 Abonnenten. Pimp my Presentations – Bring deine Präsentationen auf das nächste Level PowerPoint Designer und Morph sind zwei brandneue, professionelle Design-Möglichkeiten in Office, mit denen man mit nur wenigen Klicks tolle Effekte zaubern kann. Diese zwei Neuerungen sind die ersten Funktionen, in einer langen Reihe von Neuigkeiten, die wir exklusiv unseren Office 365 Kunden zur Verfügung stellen. Wie sieht das nun genau aus? Finde es selbst heraus in unserem neuen Video. PowerPoint Designer und Morph sind smarte Präsentationstechniken, welche dem Nutzer Design Vorschläge geben, den kreativen Prozess quasi automatisieren und dabei perfekt-aussehende professionelle Folien erstellen. Hallo, PowerPoint Designer PowerPoint-Designer erlaubt es jedem, qualitativ hochwertige, professionelle Folien innerhalb von Sekunden zu erstellen. Füge einfach ein Bild in deine Präsentation ein und Designer bietet Dir mehrere Design-Ideen an. Wähle Deinen Favoriten und du bist fertig! Dies ermöglicht Dir, weniger Zeit damit zu verbringen, hochwertige Designs zu suchen und mehr Zeit für die Vorbereitung deiner Inhalte zu finden. Das funktioniert alles Dank einer leistungsstarken Kombination aus automatisierten Designs und intelligenter Bildanalyse. PowerPoint-Designer wurde in Zusammenarbeit mit professionellen Grafikern entwickelt, die mehr als 12.000 kreative Blueprints erstellt haben. Das Ergebnis ist eine hohe Qualität und maßgeschneiderte Präsentationen - in Sekunden. Diese erste Version von Designer kann bereits erstaunliche Dinge tun, und wird sich mit der Zeit stetig verbessern. In den kommenden Monaten werden wir Designer erweitern, um mit zusätzlichen Folientypen zu arbeiten. Erstelle filmische Bewegung mit Morph Morph schafft filmische Bewegung durch nahtlose Animationen zwischen den Folien. Morph kann nicht nur normale Texte oder Bilder animieren, sondern kann auch 3-D Formen, einzelne Wörter oder sogar Zeichenebenen animieren. Dupliziere einfach die Folie, die du mit Morph verwandelt möchtest, verschiebe die Objekte darauf so, wie du sie gerne haben willst und klicke auf den Morph-Knopf unter dem Menüpunkt ‘Übergänge’. Du wirst staunen, welche Qualität der Animationen du mit nur einem Klick schaffen kannst. PowerPoint Designer und Morph sind Premium-Funktionen, welche exklusiv unseren Office 365 Abonnenten zur Verfügung stehen. PowerPoint Designer und Morph sind erstmals in PowerPoint 2016 für Windows-Desktop und Windows Mobile erhältlich, und werden in den kommenden Monaten auf alle Plattformen ausgerollt. Wie werde ich Office Insider? Am Freitag den 13. haben wir außerdem das neue Office Insider Programm vorgestellt. Dieses Programm steht unseren Office 365 Home, Personal und University Abonnenten zur Verfügung und gibt euch die Möglichkeit, pre-release builds für Office 2016 für Windows zu testen. Als Insider erhältst du Zugang zu den neuesten Innovationen von Office – direkt aus erster Hand – und trittst einer Community von Office Power-Usern bei. Durch deine Hilfe können wir die hohe Qualität von Office für die Millionen Office-Nutzer weltweit sicherstellen! Registriere dich und erfahre mehr durch den Besuch der Office-Insider-Seite. Wenn du Office 365 kommerziell nutzt und einen frühen Zugang zu neuen Funktionen erhalten möchtest, kannst du dich für Office 365 First Release entscheiden. Für Mac-Kunden wird es in Kürze das Office-Insider for Mac Programm geben. Erste Schritte Diese PowerPoint-Innovationen sind nur die Highlights der neuen Office 365 Values, welche wir nun monatlich liefern. Du erhältst neue Funktionen und eine verbesserte Benutzerfreundlichkeit für Office-2016 für Windows, einschließlich Excel-Vorlagen für deine persönlichen Finanzen, neue Sharing-Optionen in Word, PowerPoint und Excel, und Online-Video-Einbettung in OneNote . Erfahre hier mehr über unsere November-Updates (Beitrag auf Englisch) Die neuen Funktionen sind zunächst für unsere Office Insider ab dieser Woche verfügbar. Alle anderen bekommen die neuen Updates im Laufe der folgenden Wochen. Der Zeitpunkt ist JETZT Kaufe Office 365 mit den neuen Office 2016 Anwendungen und den oben angekündigten Neuerungen Du hast bereits Office 365 Home, Personal oder University? Dann werde Teilnehmer am Office Insider Programm und bekomme Zugang zu PowerPoint Designer, Morph und anderen Updates für Office 2016. Gehe auf office.com/insider um mehr zu erfahren. Wir freuen uns schon auf viele weitere Neuerungen und dein Feedback! Dein Office-Team

Zurück in die Zukunft -

21. Oktober 2015 - Marty McFly und Doc Brown aus „Zurück in die Zukunft“ landen in der Zukunft. Und sie werden bestimmt von einigen technischen Errungenschaften überrascht sein. Andere Zukunftsvisionen wurden jedoch noch nicht umgesetzt. Unsere Skateboards sind leider noch nicht zu schwebenden Hoverboards mutiert – aber kommt Zeit, kommt Rat! Was wurde denn nun schon umgesetzt? Womit befinden wir uns tatsächlich in der Zukunft? Unsere deutschen Kollegen haben sich dazu ein paar Gedanken gemacht und amüsant zusammengefasst: http://blogs.technet.com/b/microsoft_presse/archive/2015/10/21/willkommen-zur-252-ck-in-der-zukunft-doc-brown-und-marty-mcfly.aspx Und was für eine Zukunftsvision habt ihr? Wir sind gespannt auf die nächsten Jahre – und all die Innovationen, von denen wir noch nicht einmal zu Träumen wagen!

Gastbeitrag: Plantronics präsentiert erstes schnurloses UC-Stereoheadset mit Active Noise Cancelling für Smarter Working

Mit dem Voyager Focus UC können Professionals konzentriert arbeiten und werden in jeder Arbeitsumgebung optimal verstanden. Plantronics, einer der führenden Anbieter für Kommunikationslösungen im professionellen und Consumer-Bereich, hat ab sofort das erste schnurlose Bluetooth-Stereoheadset für Unified Communications (UC) mit Active Noise Cancelling (ANC) Technologie in seiner Produktpalette: Das Voyager Focus UC. Ideal für offene Bürolandschaften Als Premiumprodukt für die Nutzung mit UC und Multimedia-Anwendungen eignet sich das Voyager Focus UC perfekt für Professionals, die in offenen Büro- und anderen lauten Arbeitsumgebungen ungestört telefonieren oder sich fokussiert einer individuellen Aufgabe widmen wollen. Das Headset bietet ganztägig optimalen Tragekomfort, bestes Breitband-Audio und Hi-Fi Stereosound für ein erstklassiges Klangerlebnis beim Telefonieren und Musik hören. „Keiner kann den positiven Einfluss einer ausgezeichneten Audioqualität auf eine effektive Kommunikation und Zusammenarbeit bestreiten“, sagt Rich Costello, Senior Research Analyst bei IDC: „Doch die Akustik im Arbeitsumfeld wird zunehmend herausgefordert. Dies zeigt sich insbesondere im Zuge der Tatsache, dass Büroumgebungen zunehmend offener werden, ein verteiltes Arbeiten fördern und damit mehr externe Geräuschfaktoren in das Umfeld einbringen.“ Das hochwertige Voyager Focus UC Stereoheadset sorgt für eine hervorragende Audioqualität auf beiden Seiten eines Telefonats. Töne mit tiefen Frequenzen, wie das Rauschen einer Klimaanlage, werden durch die im Headset integrierte ANC-Technologie reduziert. Dafür sorgen drei präzise abgestimmte Mikrofone und Noise-Cancelling-Algorithmen in dem Voyager Focus UC. Intelligente Sensoren „Wir haben versucht an alle Herausforderungen beim täglichen Zusammenarbeiten im und außerhalb des Büros zu denken und wollten eine Lösung entwickeln, die diese bewältigt. Herausgekommen ist ein hochwertiges Headset, das Selbstvertrauen und Kompetenz in Videokonferenzen vermitteln wird. Wir nutzen intelligente Sensoren, um Kontextinformationen zu erfassen und das Nutzererlebnis dem individuellen Tragestil und -status anzupassen. So funktioniert das Voyager Focus UC genau wie erwartet“, erklärt Bill Loewenthal, Vice President Enterprise Solution Management bei Plantronics: „Unsere wahre Innovation ist jedoch die Audio Performance des Voyager Focus UC. Wir haben unsere besten Mikrofon-Technologien mit verbesserten Algorithmen angepasst, um Umgebungsgeräusche bestmöglich zu unterdrücken und gleichzeitig eine klare Stimmübertragung zu gewährleisten. Ein perfekt abgestimmtes Audioprofil garantiert zudem einen dynamischen und eindrucksvollen Sound beim Musikhören.“ Ausstattung · Erweiterte Bluetooth-Reichweite: Bluetooth Klasse 1 mit adaptiver Sendeleistung bietet bis zu 45 Meter schnurloses Streaming und schont gleichzeitig den Akku. · Praktische Stummschalte-Ansage: Die Technologie zur dynamischen Stummschalte-Benachrichtigung nimmt die Stimme wahr und informiert automatisch, dass die Stummschaltung aktiviert ist. Das Headset wird zudem beim Abnehmen automatisch stummgeschaltet, durch Aufsetzen wird die Funktion wieder deaktiviert. · Komfort und Langlebigkeit: Kunstleder-Ohrkissen mit extra weicher Memory Foam Füllung bieten ganztägig Tragekomfort und der strapazierfähige gepolsterte Kopfbügel gewährleistet einen bequemen, sicheren Sitz. · Perfekt für UC: Umfangreiche Tests mit den führenden UC-Lösungen von Microsoft, Cisco, Avaya und Huawei stellen die Kompatibilität und ein bestmögliches Nutzererlebnis bei der Verwendung des Voyager Focus UC mit diesen Anwendungen sicher. Das Voyager Focus UC ist ab sofort für 299,00 Euro (UVP exkl. MwSt.) bei eltax in Österreich erhältlich. Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.plantronics.com/at/product/voyager-focus-uc/