Office 2010 – die Editionen

Office 2010 – die Editionen

erstellt von Haider+Shnawa am 9. März 2010 08:00

In letzter Zeit kommen viele Fragen, was denn nun eigentlich in den einzelnen Editionen von Office 2010 drinnen ist. Speziell interessant ist dies natürlich auch für alle jene, die jetzt Office 2007 kaufen, und dann die Techgarantie in Anspruch nehmen, also gratis auf Office 2010 upgraden (siehe auch: http://www.officeblog.at/post/2010/03/07/Nimm-2-zahle-1-e28093-die-Office-Technologiegarantie-ist-wieder-da!.aspx)

Um mit einem der bedeutenden österreichischen Kabarettisten der Nachkriegszeit zu antworten: “Schaun Sie sich das an….”

image

Wenn man das nun in Verbindung bringt mit den Upgrademöglichkeiten der Technologie-Garantie, dann wird klar, warum die Garantie lukrativ sein kann.

Beispiel Small Business Edition 2007: wenn man die jetzt kauft, kann man bei Erscheinen von Office 2010 auf Microsoft Office Professional upgraden. Das heisst man bekommt zusätzlich zu den 2007er Applikationen auch noch Access mit – gerade das ist für viele Kleinunternehmen und Selbständige eine sehr interessante Geschichte.

Oder nehmen wir Office Basic 2007 her:  in der Office 2007 Version ist Word, Excel und Outlook drinnen, in Office 2010 wird die Basic zur Office Home and Business Suite. Das heißt zusätzlich die Applikationen OneNote und PowerPoint. Wenn das nicht ein Deal ist….

Pingbacks and trackbacks (2)+

Kommentar schreiben

  Country flag

biuquote
  • Kommentar
  • Live Vorschau
Loading

Datenschutzhinweis: Sie stimmen durch "Kommentar speichern" der Speicherung Ihrer Angaben durch Microsoft Österreich für die Beantwortung der Anfrage zu. Sie erhalten dadurch keine unerwünschten Werbezusendungen. Ihre Emailadresse wird auf Ihren Wunsch dazu verwendet Sie über neue Kommentare zu informieren.

Microsoft respektiert den Datenschutz. Datenschutz & Cookies

Kommentare

Comment RSS

Tag cloud

Month List

Dieser Blog wird von Microsoft Österreich betrieben.