Pivot ohne Excel

erstellt von Haider Shnawa am 10. April 2010 15:14

Letztens habe ich mich ein wenig in den Office Labs und den Live Labs herumgetrieben. Die Office Labs  bzw. Live Labs sind so etwas wie die Experimentierstube von Microsoft. Dort kann man alle möglichen Ideen, Tools aber auch Produkte sehen und ausprobieren, die noch nicht die Marktreife erreicht haben und direkt aus den Research Centern von Microsoft stammen. Unter anderem gibt es dort auch eine neue Pivot-Technologie zum selber ausprobieren – aber diesmal nicht für Excel, sondern für etwas ganz anderes….

image

Das Nette bei dieser Art von Pivot aus den Live Labs ist: Daten, Infos und Images z.B. aus dem Web lassen sich nach unterschiedlichen Kriterien filtern und darstellen – ganz so wie in Excel nur halt ohne Zahlen smile_regular

Ein gutes Beispiel dafür sind die Medaillengewinner bei Olympischen Spielen (siehe Bild oben). Wenn man darauf klickt, erhält man nicht etwa eine fade Liste aller Olympioniken, sondern alle Sieger nach Sportart säulenförmig zusammengestellt:

image

Mit der Filtermöglichkeit links kann man sich die Daten aus allen möglichen Blickwinkeln zusammenstellen und anschauen. Beispielsweise interessieren mich nur die österreichischen Gewinner im Alpinen Skisport. Ein Klick auf “Austria” und ich erhalte alle österreichischen Gewinner pro Sportart. Ein weiterer Klick auf “Alpine Skiing” und ich habe alle 64 Österreicher mit Bild:

image

Eine wirklich nette Sache, derzeit leider noch beschränkt auf die ausgearbeiteten 24 Pivot Collections. Immerhin ist aber auch Wikipedia mit dabei, wo man schon richtig schön stöbern kann….

Das ganz gibts unter http://www.getpivot.com/ zum Herunterladen und selber ausprobieren! Unbedingt empfehlenswert!

Tags:  Feed Tag

Comments (1) -

>

4/12/2010 8:50:09 PM #

Leider unterstützt es nicht mein Grafikchip (Intel Integrated Graphic)... Naja, egal ^^

Jos Österreich | Reply

Pingbacks and trackbacks (1)+

Add comment

  Country flag

biuquote
  • Comment
  • Preview
Loading

Datenschutzhinweis: Sie stimmen durch "Kommentar speichern" der Speicherung Ihrer Angaben durch Microsoft Österreich für die Beantwortung der Anfrage zu. Sie erhalten dadurch keine unerwünschten Werbezusendungen. Ihre Emailadresse wird auf Ihren Wunsch dazu verwendet Sie über neue Kommentare zu informieren.

Microsoft respektiert den Datenschutz. Datenschutz & Cookies

Kommentare

Comment RSS

Month List

Dieser Blog wird von Microsoft Österreich betrieben.