Ich will die Textbegrenzung wieder haben

Ich will die Textbegrenzung wieder haben

erstellt von Haider+Shnawa am 31. Juli 2010 21:39

…sagen mir viele Wordbenutzer, die gerade von Office 2003 oder einer früheren Version auf Office 2007 bzw. 2010 umgestiegen sind. Offensichtlich verwenden viele User die Textbegrenzung sowie die Formatierungssymbole, um sich in Word schneller orientieren zu können.

Früher (fast schon vor einem Jahrzehnt, ich kann mich daher gar nicht mehr daran erinnern, und musste es nachschauen smile_wink) fand man das ja unter Extras->Optionen->Ansicht und dann Textbegrenzungen.

textbegrenzung alt

Aber wo gibts das jetzt in Office 2007/2010? Nun, die Formatierungssymbole sind leicht zu finden: nämlich gleich auf dem Start-Menüband:

image

Die Textbegrenzung sind zugegebenermaßen etwas schwieriger zu finden, aber auch nicht versteckter als früher smile_regular

Und zwar unter Datei->Optionen->Erweitert und dort beim Punkt Dokumentinhalt anzeigen:

image

Einem ungetrübten Wordvergnügen mit textlichen Begrenzungen steht somit nichts mehr im Wege!

Kommentare (9) -

>

11.11.2012 13:09:32 #

"Einem ungetrübten Wordvergnügen mit textlichen Begrenzungen steht somit nichts mehr im Wege!"

Dieser Aussage kann ich leider nicht zustimmen, da die Textbegrenzung meist nur solange angezeigt wird, bis man den PC ausschaltet. Manchmal reicht auch nur das Schließen eines Dokuments und beim erneuten Öffen muss man sich erst durch die umständliche Menüführung klicken und scrollen, um wieder vernünftig arbeiten zu können (ich gebe offen zu, dass ich kein Freund von Word 2010 und Windows 7 bin, aber mir bleibt beruflich keine andere Möglichkeit). Auch eine Änderung der normal.dot hat nichts gebracht. Leider scheint dieses Problem niemand außer mir zu haben, denn im Netz finde ich keinerlei Einträge hierzu. Oder aber es gibt einfach keine Lösung ...

Sollte wider Erwarten doch jemand wissen, wie ich meinem Word beibringe, die Textbegrenzungen mit dem Dokument zu speichern, dann wäre ich unendlich dankbar.

Manuela Lohse Deutschland | Antwort

>
>

29.11.2012 12:05:36 #

Hallo Manuela,
habe das nochmal bei mir nachgeprüft, allerdings konnte ich dein Problem nicht nachstellen. Einmal in den Optionen eingestellt, bleiben die Textbegrenzungen bei mir solange, bis ich sie wieder ausstelle.
Kannst du mal überprüfen, ob das auch passiert bei anderen Optionseinstellungen, die du vornimmst? Vielleicht werden bei euch im Unternehmen die Einstellungen automatisch auf die Standardeinstellungen zurückgestellt...oder deine Officeinstallation müsste repariert/neu aufgesetzt werden...

Haider Shnawa Österreich | Antwort

>

12.12.2012 18:13:05 #

Diese Schmuserei für Mircroschrott geht schon auf die Nerven. Was soll der Hinweis auf "früher.... das ist ja schon Jahrzehnte her...". Tatsache ist doch, dass Microschrott, nur um dem Anwender das Gefühl zu geben erhabe neu Softwar gekauft,mit jeder Softwareänderung auch die Menustrukturen sinnlos verändert.
Früher gab es den Punkt Ansicht > Extras > Textbegrenzungen anzeigen.
Heute ist der wgr dreimal so lang. 1. findet man die Ansichtänderung nicht beim Menupunkt >ANSICHT und dadd ist es auch noch tief vergraben.

Welch ein "Verbesserung" !!!
Un so geht es munter weiter.
Weiter will ich mich aber gar nicht auslassen. Liebe Grüße und weiterhin viel Freude.

NG

Ghermann Deutschland | Antwort

>

29.10.2013 09:45:36 #

Ich suche auch die Textbegrenzung in WORD 2010, allerdings mit Windows XP
Hier gibt es m.E. nicht die Möglichkeit, die oben gezeigte Kartei "Optionen - Erweitert usw." zu öffnen - oder doch? Wenn JA: wie?
Danke!

Sreitrau Deutschland | Antwort

>
>

03.11.2013 12:19:07 #

Hallo Sreitrau,
geht in Win XP genauso, da es eine Funktion von Office 2010 ist. Du musst Word 2010 öffnen, dort auf Datei klicken, und dann auf Optionen. Dann siehst du den Screenshot, den ich oben gepostet habe, und kannst dann die Textbegrenzungen einstellen.

Haider Österreich | Antwort

>

04.09.2014 12:26:43 #

Sehr geehrter Herr Shnava,
vielen Dank für den Hinweis auf die Textbegrenzung. Bei WORD 2013 hat dann allerdings nur der jeweilige Absatz die Textbegrenzung.
Gibt es eine Möglichkeit, die Textbegrenzung der ganzen Seite wie bei WORD 2003 oder früher zu zeigen?

Horst Deutschland | Antwort

>
>

05.09.2014 16:33:08 #

Hallo Horst,
leider nein, die Textbegrenzung ist in Office 2013 absatzbezogen, und daher nicht mehr so wie früher. Es gibt eine Alternative, die zwar nicht ganz genauso aussieht, aber für viele dennoch brauchbar: und zwar die Zuschnittsmarken (genau dort zu finden, wo auch die Textbegrenzung eingestellt wird: Datei->Optionen->Erweitert)

Haider Österreich | Antwort

>

05.02.2016 23:11:01 #

Ich helfe mir so:
- In Word 2013 altes in Word 97-2003 erstelltes doc-File öffnen
- Textrahmen wird in früherer Form angezeigt
- Inhalt des Dokuments löschen
- Datei mit "Speichern unter" als Muster als docx-File speichern
- Wichtig: "Kompatibilität mit früheren Versionen von Word beibehalten" anklicken.
Diese Musterdatei nutze ich nun für jedes neue Dokument.

Lothar Deutschland | Antwort

>
>

28.02.2016 20:56:52 #

Hallo Lothar,

wo muss man die "Kompatibilität mit früheren Versionen von Word beibehalten" anklicken? Bei mir war Dein Vorschlag leider nicht erfolgreich, obwohl ich in Word 2010 extra ein leeres File als Word97-2003-Dokument mit der entsprechenden Randmarkierung abgespeichert habe (Datei->Speichern unter).

Über einen Lösungshinweis wäre ich sehr dankbar.

Andreas Deutschland | Antwort

Kommentar schreiben

  Country flag

biuquote
  • Kommentar
  • Live Vorschau
Loading

Datenschutzhinweis: Sie stimmen durch "Kommentar speichern" der Speicherung Ihrer Angaben durch Microsoft Österreich für die Beantwortung der Anfrage zu. Sie erhalten dadurch keine unerwünschten Werbezusendungen. Ihre Emailadresse wird auf Ihren Wunsch dazu verwendet Sie über neue Kommentare zu informieren.

Microsoft respektiert den Datenschutz. Datenschutz & Cookies

Kommentare

Comment RSS

Tag cloud

Month List

Dieser Blog wird von Microsoft Österreich betrieben.