Drucken in allen Lebenslagen

Drucken in allen Lebenslagen

erstellt von Haider+Shnawa am 24. März 2011 21:37

Es ist kaum zu glauben, aber das Drucken gehört zu jenen Funktionen, zu denen es die meisten Suchanfragen auf Office.com gibt. Um diesem Umstand ein wenig abzuhelfen, habe ich euch hier die wichtigsten Fragen und Antworten zum Drucken zusammengestellt. Speziell in Excel gibt es damit immer wieder Probleme, daher einige Speziallinks zu Excel. Los geht´s aber mal mit der allgemeinen Druckvorschau…

Office 2010: Wo ist die Druckvorschau?
http://office.microsoft.com/de-at/access-help/printing-and-print-preview-HP010355699.aspx

image

In der sogenannten Backstage-Ansicht befindet sich die Druckvorschau sowie die wichtigsten Einstellungsmöglichkeiten zum Drucken. Unter “Seite einrichten” können Seitenränder etc. eingestellt werden.

 

Word 2010: Druckvorschau: Wie finde ich hin – Video (Englisch):
http://office.microsoft.com/en-us/videos/video-introduction-to-print-and-preview-in-the-backstage-view-VA101917219.aspx

Excel 2010:
- Wie definiere ich einen Druckbereich bzw. heben diesen wieder auf: http://office.microsoft.com/de-de/excel-help/definieren-oder-aufheben-eines-druckbereichs-auf-einem-arbeitsblatt-HP010342418.aspx

- Drucken von Zeilen und Spaltenüberschriften auf jeder gedruckten Seite: http://office.microsoft.com/de-at/excel-help/drucken-von-zeilen-und-spaltenuberschriften-auf-jeder-gedruckten-seite-HP010358285.aspx

- Kopf- und Fußzeilen in Arbeitsblättern drucken: http://office.microsoft.com/de-de/excel-help/verwenden-von-kopf-und-fusszeilen-in-gedruckten-arbeitsbattern-HP010342991.aspx

- Drucken von Gitternetzlinien: gültig für Excel 2007 und 2010: http://office.microsoft.com/de-de/excel-help/drucken-mit-oder-ohne-gitternetzlinien-fur-zellen-HP010021543.aspx?CTT=1

Publisher 2010: Drucken von Publikationen: http://office.microsoft.com/de-at/publisher-help/print-HA010373188.aspx

Kommentare (3) -

>

28.08.2014 10:08:18 #

Hallo allseits,

ich bin neu hier und habe eine wichtige Frage zum Drucken von Tabellen:

Die Tabelle besteht aus 2 Spalten und verläuft über 33 Seiten. Wie kann man die nach der Seite 1 folgenden Spalten "hochziehen", damit der Platz auf dem Querformat ausgenutzt ist und nicht diese unnötigen 33 Seiten ausgedruckt werden?

Kerstin

Kerstin Deutschland | Antwort

>
>

29.08.2014 18:20:18 #

Hallo Kerstin,
mir ist im Moment noch nicht ganz klar, was du erzielen möchtest. Also: die Tabelle hat 2 Spalten und ist über 33 Seiten lang. Sie wird im Querformat ausgedruckt (und nicht im Hochformat). Sind die Spalten ab der Seite 2 leer, oder ist die Tabelle nicht richtig positioniert? Welche Office Version verwendest du - 2013?

Haider Österreich | Antwort

>
>
>

29.08.2014 18:35:44 #

2. Versuch: oder meinst du einfach die Seitenränder? Denn die Tabelle passt sich ja automatisch an den bedruckbaren Bereich auf der Seite an. Die Seitenränder kannst du im Reiter Seitenlayout ->Seitenränder einstellen. Aber Achtung: der Drucker muss das dann auch noch ausdrucken können, und die wenigsten Drucker im Heimgebrauch können randlos drucken. Du könntest dir daher einhandeln, dass die Tabelle abgeschnitten ist - unbedingt vorher Probedruck machen.

Haider Österreich | Antwort

Kommentar schreiben

  Country flag

biuquote
  • Kommentar
  • Live Vorschau
Loading

Datenschutzhinweis: Sie stimmen durch "Kommentar speichern" der Speicherung Ihrer Angaben durch Microsoft Österreich für die Beantwortung der Anfrage zu. Sie erhalten dadurch keine unerwünschten Werbezusendungen. Ihre Emailadresse wird auf Ihren Wunsch dazu verwendet Sie über neue Kommentare zu informieren.

Microsoft respektiert den Datenschutz. Datenschutz & Cookies

Kommentare

Comment RSS

Tag cloud

Month List

Dieser Blog wird von Microsoft Österreich betrieben.