Outlook Kontakte: Aktualisieren verboten

Outlook Kontakte: Aktualisieren verboten

erstellt von Haider+Shnawa am 29. März 2011 22:33

Unlängst erreichte mich folgende interessante Frage:

Wenn man Outlook 2010 mit Exchange Anbindung verwendet, und Kontakte vom Adressbuch (GAL) in seinen Kontaktefolder zieht, und diese dann frecherweise anpasst/zusätzliche Infos einträgt, dann kommt bei jedem Öffnen des Kontaktes folgende lästige Meldung:
”Für diesen Kontakt sind im Adressbuch Ihrer Organisation aktuellere Informationen vorhanden. Aktualisierungen anzeigen”

image

Wie kann man die abstellen?

In Outlook direkt kann man´s nämlich nicht abstellen, dazu muss man schon härtere Geschütze auffahren Zwinkerndes Smiley.

Gesagt, getan, nach ein wenig Recherchieren kam ich auf den Grund: seit Outlook 2010 werden Einträge in der GAL (Global Adress List) mit den Outlook Kontakten synchronisiert (diejenigen Kontakte mit übereinstimmenden SMTP-Kontakten). Wenn sich natürlich etwas ändert –> kommt prompt die Meldung.

Wie kann man das ganze nun abstellen, wenn man das partout nicht will? Nun, dazu gibt´s eigentlich 2 Lösungen:

1. Über die Gruppenrichtlinie: eine genaue Beschreibung, wie es geht, erfahrt ihr hier: http://technet.microsoft.com/en-us/library/ff871432.aspx

2. Durch einen Registry Eintrag (was für die mutigen, ich übernehme keine Haftung):
In der Registry muss man folgenden Eintrag setzen:

HKEY_CURRENT_USER\Software\ Microsoft\Office\Outlook\SocialConnector
Neuer Eintrag DWORD: ScheduleContactGALSync 
Wert:0

Dadaa: schon ist die Aktualisierung weg, und man kann getrost seine Kontakte nach Herzenslust ändern.

Übrigens: folgende Werte sind verfügbar:
0 = Do not synchronize contacts with the GAL
1 = Automatically update contacts by using the latest GAL information
2 = Prompt before updating contacts by using the latest GAL information

Mehr Infos dazu findet ihr in diesem Technet-Artikel: http://technet.microsoft.com/en-us/library/ff871432.aspx

Kommentar schreiben

  Country flag

biuquote
  • Kommentar
  • Live Vorschau
Loading

Datenschutzhinweis: Sie stimmen durch "Kommentar speichern" der Speicherung Ihrer Angaben durch Microsoft Österreich für die Beantwortung der Anfrage zu. Sie erhalten dadurch keine unerwünschten Werbezusendungen. Ihre Emailadresse wird auf Ihren Wunsch dazu verwendet Sie über neue Kommentare zu informieren.

Microsoft respektiert den Datenschutz. Datenschutz & Cookies

Kommentare

Comment RSS

Tag cloud

Month List

Dieser Blog wird von Microsoft Österreich betrieben.