Outlook Social Connector mit allen Mailadressen nutzen

Outlook Social Connector mit allen Mailadressen nutzen

erstellt von Haider+Shnawa am 30. März 2011 22:03

Outlook Social Connector ist ja eine Spitzensache, wenn da nicht ein kleines Problem wäre: manchmal nämlich erhalte ich von Personen Mails, mit denen ich über Facebook über eine andere Mailadresse verbunden bin. Und dann werden leider die Facebook- oder Xing-Infos dieser Person nicht im Outlook Social Connector angezeigt (wie man OSC einrichtet und nutzt, siehe hier: http://www.officeblog.at/post/2010/08/10/Mein-Facebook-ist-in-Outlook.aspx)

Was kann man in so einem Fall tun? Hier kommt die Lösung….

Ich bin beispielsweise mit meiner blog@live.at Mailadresse mit einem Kontakt namens Haider S. in Facebook verbunden. Jetzt schreibt mir Haider eine eMail, aber nicht über die Mailadresse über die ich mit ihm verbunden bin, sondern über eine 2. Mailadresse (jaja, Haider hat leider viele Mailadressen).

image

Das Feld im Social Connector bleibt leer….ich möchte dennoch auch bei diesen Mails die Facebook Infos über Haider bekommen. Die Lösung ist einfach: ich füge die Mailadresse, über die ich diese Mail bekommen habe einfach dem Kontakt von Haider in meinem Outlook hinzu (zum Beispiel als 2. Mail Adresse).

image

Sobald ich dies getan habe, bekomme ich auch die Facebook-Infos, wenn ich von Haider über die 2. Mailadresse Mails bekomme…..

image

Ist das nicht fesch? Übrigens: manchmal muss Outlook neu geöffnet werden, damit man die Änderungen sieht….

Kommentar schreiben

  Country flag

biuquote
  • Kommentar
  • Live Vorschau
Loading

Datenschutzhinweis: Sie stimmen durch "Kommentar speichern" der Speicherung Ihrer Angaben durch Microsoft Österreich für die Beantwortung der Anfrage zu. Sie erhalten dadurch keine unerwünschten Werbezusendungen. Ihre Emailadresse wird auf Ihren Wunsch dazu verwendet Sie über neue Kommentare zu informieren.

Microsoft respektiert den Datenschutz. Datenschutz & Cookies

Kommentare

Comment RSS

Tag cloud

Month List

Dieser Blog wird von Microsoft Österreich betrieben.