Tag Clouds in PowerPoint

Tag Clouds in PowerPoint

erstellt von Haider+Shnawa am 22. Juli 2011 21:25

Immer wieder komme ich durch und in Office Trainings auf neue Ideen, so zum Beispiel durch die Frage einer Teilnehmerin, ob es in PowerPoint möglich ist, automatisch eine Tag Cloud zu erstellen.

Mein erster Impuls war: leider nein. Mein zweiter: na, mal schauen, vielleicht gibt´s ja doch was. Und in der Tat: es ist zwar nicht automatisch möglich, aber mit ein paar Zusatzklicks kann man wunderschöne Tag Clouds statt faden Agendapunkten auf die Übersichtsfolien zaubern.

Alles was man braucht ist PowerPoint und das Tool Wordle:

1. Auf http://www.wordle.net surfen und dort auf Create klicken

image

2. Dort den gewünschten Text einfügen. Die einfachste Methode ist, den Text aus der Gliederung der bereits fertigen PowerPoint Folien zu nehmen. Dazu einfach auf “Gliederung” klicken, den Text markieren und kopieren.

image

3. Nun wird automatisch eine Tagcloud erstellt, die man über Layout und Font noch bearbeiten bzw. verändern kann. Mit Klick auf die rechte Maustaste können auch unerwünschte Tags entfernt werden.

image

4. Von der fertigen Tagcloud kann nun ein Screenshot erstellt werden (z.b. direkt aus PowerPoint über Reiter Einfügen -> Screenshot) und in PowerPoint auf einer leeren Folie (z.b. statt einer Agenda oder einem Inhaltsverzeichnis) eingefügt werden

image

5. Mit den bekannten Bildtools in PowerPoint kann man seine Tag Cloud noch hübsch herrichten, und fertig ist die Web 2.0 Präsentation Zwinkerndes Smiley

image

Kommentare (1) -

>

11.08.2011 07:47:50 #


Also ich hab mir mal diesen CloudTag Generator für Excel von denen (http://www.stallwanger.net/download_de.php) heruntergeladen; da mit einem "knopfdruck" die Wolke in Excel generiert wird - und mittels COPY+PASTE nur noch in eine PowerPoint Datei eingefügt - funktioniert wunderbar Smile und kostet nichts.

tim Deutschland | Antwort

Kommentar schreiben

  Country flag

biuquote
  • Kommentar
  • Live Vorschau
Loading

Datenschutzhinweis: Sie stimmen durch "Kommentar speichern" der Speicherung Ihrer Angaben durch Microsoft Österreich für die Beantwortung der Anfrage zu. Sie erhalten dadurch keine unerwünschten Werbezusendungen. Ihre Emailadresse wird auf Ihren Wunsch dazu verwendet Sie über neue Kommentare zu informieren.

Microsoft respektiert den Datenschutz. Datenschutz & Cookies

Kommentare

Comment RSS

Tag cloud

Month List

Dieser Blog wird von Microsoft Österreich betrieben.