Es lynct mobil

Es lynct mobil

erstellt von Haider+Shnawa am 30. Dezember 2011 21:01

Seit kurzem gibt es nun die Lync Mobile Clients: für Windows Phone 7, iPhone, iPad und sogar Android (wer hätte das gedacht). Nachdem ich erst mal auf die wichtigsten Clients warten wollte (sie kamen ja nicht gleichzeitig bzw. ist der Client für Nokia Symbian noch ausständig), kommt nun der erste Erfahrungsbericht dazu.

1. Es gibt Voraussetzungen

Ja, wie überall in der IT-Welt gibt´s auch hier Voraussetzungen, um Lync als mobile Client einzusetzen. Wenn der Lync Server on premise läuft (also auf euren unternehmenseigenen Servern) braucht Lync Server das Cumulative Update 4 (CU4 per KB2493736), Mobility Service und das Microsoft Lync Server 2010 Autodiscover Service Update (”mobility pack”; link) .

Wer Office 365 im Einsatz hat, braucht (und kann) das nicht einspielen, das hat MS bereits für einen gemacht. Allerdings muss man zusätzliche DNS Einträge machen (http://community.office365.com/en-us/w/lync/1040.aspx). Ist das erledigt, läuft´s wie am Schnürchen.

2. Es gibt Unterschiede

Tatsächlich gibt es zwischen den einzelnen mobile Clients Unterschiede (das war nun wieder nicht verwunderlich). Allerdings nicht so, wie man auf den ersten Blick glauben würde. So gibt es einige Dinge, die nur mit dem iPhone bzw. iPad gehen und nicht mit dem Windows Phone 7. Zum Beispiel den eigenen “Standard senden” in einer IM oder eine Liste aller Meetings.

IMG_0249

image

Eine genaue Tabelle über die Unterschiede in den Features findet ihr hier: http://technet.microsoft.com/en-us/library/hh691004.aspx

3. Es gibt nichts Besseres

Ok, das ist ein wenig übertrieben, aber es kommt sehr nah an die “normale” Lync Client Experience (so wie auf Windows PCs) heran. Hier einige Pics zum Look and Feel:

IMG_0245IMG_0246IMG_0243

IMG_0250

Mit den Lync mobile Clients könnt ihr unter anderem:

  • den Präsenzstatus anderer sehen und euren eigenen Status setzen
  • Über den Präsenzstatus Instant Messages an einen oder mehrere Teilnehmer senden, die Person per eMail kontaktieren oder anrufen (Call geht noch nicht mit Office 365)
  • Out of Office Nachrichten sehen, bevor ihr jemanden anchattet oder anmailt
  • und all das sicher über TLS verschlüsselte Verbindungen

Die Clients gibt´s in den einzelnen Appstores bzw. unter diesem Link zum kostenfreien Download:

http://lync.microsoft.com/en-us/Product/UserInterfaces/Pages/lync-2010-mobile.aspx

Einen guten Überblick über alle wichtigen Links und System Voraussetzungen (auch für die Clients) findet ihr hier: http://www.leedesmond.com/weblog/?p=782

Happy Lyncing!

Kommentar schreiben

  Country flag

biuquote
  • Kommentar
  • Live Vorschau
Loading

Datenschutzhinweis: Sie stimmen durch "Kommentar speichern" der Speicherung Ihrer Angaben durch Microsoft Österreich für die Beantwortung der Anfrage zu. Sie erhalten dadurch keine unerwünschten Werbezusendungen. Ihre Emailadresse wird auf Ihren Wunsch dazu verwendet Sie über neue Kommentare zu informieren.

Microsoft respektiert den Datenschutz. Datenschutz & Cookies

Kommentare

Comment RSS

Tag cloud

Month List

Dieser Blog wird von Microsoft Österreich betrieben.