Neuerungen in SharePoint – zentrale Investitionsbereiche

Neuerungen in SharePoint – zentrale Investitionsbereiche

erstellt von martinak am 5. September 2012 20:29

In nachfolgendem Artikel in der Computerwoche beschreibt unser Lösungspartner Campana & Schott eindrücklich, wie sich SharePoint über die Jahre entwickelt hat und was die bevorstehende Release für das moderne Unternehmen bewirken kann. Campana & Schott streicht heraus, dass sich die Investition vor allem in folgenden Bereichen zeigt:

  • Cloud Readiness – Anwendungen wurden für die Cloud und hybride Szenarien entwickelt und geplant.
  • Social Collaboration – Microblogging, Tagging, Following sind Standard im neuen SharePoint
  • Integration von mobilen Endgeräten und touch-optimierte Benutzeroberfläche für leichteres Zusammenarbeiten auch von unterwegs
  • Web Content Management – Teilen von Dokumenten und Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern und Kunden über Unternehmensgrenzen hinweg

Lesen Sie mehr dazu auf computerwoche.de

Kommentar schreiben

  Country flag

biuquote
  • Kommentar
  • Live Vorschau
Loading

Datenschutzhinweis: Sie stimmen durch "Kommentar speichern" der Speicherung Ihrer Angaben durch Microsoft Österreich für die Beantwortung der Anfrage zu. Sie erhalten dadurch keine unerwünschten Werbezusendungen. Ihre Emailadresse wird auf Ihren Wunsch dazu verwendet Sie über neue Kommentare zu informieren.

Microsoft respektiert den Datenschutz. Datenschutz & Cookies

Kommentare

Comment RSS

Tag cloud

Month List

Dieser Blog wird von Microsoft Österreich betrieben.