Touchmode in Office 2013

Touchmode in Office 2013

erstellt von Haider+Shnawa am 25. November 2012 22:06

Gerade wenn ihr das neue Office auf einem Tablet verwendet, dann ist der Touchmodus eine sehr feine Sache. Allerdings ist er nicht automatisch eingeschaltet, das heißt, ihr müsst ihn zunächst aktivieren.

Am einfachsten findet ihr den neuen Touchmodus im Schnellzugriff:

image

Unter dem schönen deutschen Begriff “Fingereingabe/Mausmodus” könnt ihr den neuen Touchmodus aktivieren und in den Schnellzugriff holen.

Mit einem Klick könnt ihr nun zwischen Mauseingabe und Fingereingabe wechseln, im “Fingereingabe Modus” wird das Eingeben über Touch auch mit meinen dicken Fingern leichter möglich Smiley

image

Speziell in Outlook ist das sehr angenehm: es werden hier nicht nur die Abstände in den Menübändern breiter, sondern ihr bekommt rechts neben der Mail eine zusätzliche Leiste mit den wichtigsten Funktionen, wie zum Beispiel Antworten, Löschen oder Nachverfolgen.

Kommentar schreiben

  Country flag

biuquote
  • Kommentar
  • Live Vorschau
Loading

Datenschutzhinweis: Sie stimmen durch "Kommentar speichern" der Speicherung Ihrer Angaben durch Microsoft Österreich für die Beantwortung der Anfrage zu. Sie erhalten dadurch keine unerwünschten Werbezusendungen. Ihre Emailadresse wird auf Ihren Wunsch dazu verwendet Sie über neue Kommentare zu informieren.

Microsoft respektiert den Datenschutz. Datenschutz & Cookies

Kommentare

Comment RSS

Tag cloud

Month List

Dieser Blog wird von Microsoft Österreich betrieben.