Russmedia setzt mit Yammer auf Social Enterprise

Russmedia setzt mit Yammer auf Social Enterprise

erstellt von martinak am 16. April 2014 18:42

In Vorarlberg wurde ein Kulturprojekt gestartet. Denn Russmedia, ein österreichischer Leitbetrieb in Sachen Medien, setzt mit Yammer auf Social Enterprise. Mit Yammer hat die Belegschaft jene Plattform gefunden, die zur Unternehmenskultur passt, diese unterstreicht und fördert. Das Vorarlberger Medienhaus agiert in einer Branche, die von Innovatoren und Gestaltern lebt. Die Unternehmensführung bestätigt, dass durch die Einführung von Social Collaboration mit Yammer Mitarbeiter und Standorte in verschiedenen Ländern innerhalb des Familienkonzerns näher zusammengerückt sind. Wir haben eine Videoimpression zusammengestellt:

Kommentar schreiben

  Country flag

biuquote
  • Kommentar
  • Live Vorschau
Loading

Datenschutzhinweis: Sie stimmen durch "Kommentar speichern" der Speicherung Ihrer Angaben durch Microsoft Österreich für die Beantwortung der Anfrage zu. Sie erhalten dadurch keine unerwünschten Werbezusendungen. Ihre Emailadresse wird auf Ihren Wunsch dazu verwendet Sie über neue Kommentare zu informieren.

Microsoft respektiert den Datenschutz. Datenschutz & Cookies

Kommentare

Comment RSS

Tag cloud

Month List

Dieser Blog wird von Microsoft Österreich betrieben.