PowerPoint Zoom: Erstellen von interaktiven Präsentationen

PowerPoint Zoom: Erstellen von interaktiven Präsentationen

erstellt von Marina+Egger am 4. August 2016 08:34

Im November 2015 haben wir mit Designer und Morph neue Werkzeuge für die Gestaltung von PowerPoint Präsentationen bereitgestellt und bei uns am Blog vorgestellt. Die neue „Zoom“-Funktion ermöglicht nun zusätzlich das Erstellen interaktiver, nichtlinearer PowerPoint-Präsentationen. Dafür führt Microsoft drei neue Folientypen ein: „Summary Zoom“, „Section Zoom“ und „Slide Zoom“. Sie machen flexibles Navigieren innerhalb von Präsentationen sowie von und zu beliebigen Folien über eine interaktive Startfolie möglich.

Um zwischen einzelnen Folien hin- und herschalten zu können, muss der Präsentations-Modus oder der Verlauf der Präsentation nicht unterbrochen werden. „Zoom“ steht Nutzern von PowerPoint 2016 für Windows im Rahmen des Office Insider-Programms ab sofort zur Verfügung. In einem Youtube-Video sehen Sie die neue PowerPoint-Funktion in Aktion.

Ausführliche Informationen zu den neuen Funktionen von Office 365 lesen Sie auch in einem Blogpost von Kirk Koenigsbauer, Corporate Vice President des weltweiten Office-Teams bei Microsoft.

Viel Spass beim Zoom-In und Zoom-Out,

Euer Officeblog.at Team

Kommentar schreiben

  Country flag

biuquote
  • Kommentar
  • Live Vorschau
Loading

Datenschutzhinweis: Sie stimmen durch "Kommentar speichern" der Speicherung Ihrer Angaben durch Microsoft Österreich für die Beantwortung der Anfrage zu. Sie erhalten dadurch keine unerwünschten Werbezusendungen. Ihre Emailadresse wird auf Ihren Wunsch dazu verwendet Sie über neue Kommentare zu informieren.

Microsoft respektiert den Datenschutz. Datenschutz & Cookies

Kommentare

Comment RSS

Tag cloud

Month List

Dieser Blog wird von Microsoft Österreich betrieben.